KitchenAid Artisan Küchenmaschine [Reklame]

... einigen von Euch auch bereits als Kleinröschen bekannt oder auch kurz und knapp, meine neue beste Küchenfreundin. Die möchte ich Euch heute vorstellen.

Wenn Ihr den Kuriositätenladen schon etwas länger lest, ist Euch sicher aufgefallen, dass ich bereits seit Jahren alle anfallenden Knetarbeiten meinem Mixer überlassen habe. Obwohl, "überlassen" ist eigentlich nicht richtig ausgedrückt, denn im Gegensatz zu einer Küchenmaschine, braucht ein Mixer ja immer noch eine ganze Menge Unterstützung und DEN Mixer gab, bzw. gibt es auch nicht. Ich hab im Laufe der letzten Jahre insgesamt 2 Mixer ins Nirvana befördert. Nr. 3 zeigt zwar mittlerweile erste Ermüdungserscheinungen, wird jetzt aber sicher noch etwas länger durchhalten, da er ja zukünftig nicht mehr so hart rangenommen wird, sondern nur noch zum Einsatz kommt, wenn ich mal eben schnell kleine Mengen verrühren oder aufschlagen muss.

Reklame! KitchenAid Artisan Küchenmaschine in rosa!
Ich hab zwar vor einigen Jahren eine Küchenmaschine gehabt, als wir dann aber vor 7 Jahren in unsere kleine Hamburger Dachbutze gezogen sind und sich die Größe meiner Küche mal eben so halbiert hat, mussten Prioritäten gesetzt werden. Da meine kleine Düvelsköök kaum Arbeitsfläche, aber sogar noch weniger Stauraum bietet und der Rest der Wohnung auch recht überschaubar und im Zweifelsfall mit Kochbüchern vollgestopft ist, ist die Küchenmaschine ganz schnell rausgeflogen. Mein Mixer hat mir recht gute Dienste geleistet und die Ergebnisse waren auch ok, dachte ich. Man kann sich ja auch alles schönreden ;o)

KitchenAid Artisan KüchenmaschineVor mittlerweile gut 4 Jahren hat mich dann ein sehr unschönes Schicksal getroffen, von dem ich Euch damals ja bereits berichtet habe. Bei mir wurde Brustkrebs diagnostiziert, ich musste operiert werden und mich im Anschluss daran einer Chemo- und Strahlentherapie unterziehen - das ganze Programm also. 
Insgesamt hab ich diese ganze Geschichte recht gut weggesteckt, aber natürlich sind ein paar Spätfolgen zurückgeblieben, so ist unter anderem mein rechter Arm nur noch bedingt einsatzfähig und darf nur sehr eingeschränkt belastet werden. Brotkneten, stundenlang den Mixer halten, usw. ist da natürlich kontraproduktiv. 
Gutes Equipment ist für mich daher besonders wichtig, ich hab mir beispielsweise im letzten Jahr ein Profirollholz angeschafft, das zwar selbst recht schwer ist, mit dem ich aber sehr leicht Keks-, Mürbe- und Hefeteige ausrollen kann, ohne dass ich zu kräftig drücken muss. Da rollt sich der Teig quasi wie von selbst aus.

Und jetzt eine, bzw. DIE Küchenmaschine. Finally. Endlich! 

Ich schreibe endlich, weil diese Küchenmaschine, mein heißgeliebtes Kleinröschen, mir ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Ich kann endlich wieder Brotbacken, ohne dass ich am nächsten Tag nen dicken Arm habe, Crèmes, Eischnee und Sahne aufschlagen, die viel fluffiger werden als mit dem Mixer (damit hab ich nie so gründlich aufgeschlagen, weil ich den Arm nicht so lange halten konnte) und ich kann mich, während Kleinröschen fleißig vor sich hinarbeitet, bereits anderen Aufgaben widmen oder einfach nur klar Schiff machen.
Wie sehr ich mein Kleinröschen mag, könnt Ihr auch daran sehen, dass ich wegen ihr sogar meine Küche gestrichen habe - die Wandfarbe passte nämlich so gar nicht zu dem zarten rosa ;o) Jetzt ist alles in einem ganz frischen steingrau gestrichen und nicht nur Kleinröschen und ich fühlen uns wohler, ich kann auch endlich bessere und schickere Making-of-Bilder machen - ein doppelter Gewinn also.  
Da ich nicht nur die Küche gestrichen, sondern auch das Arbeitszimmer umgeräumt und mir zwei neue Regale gegönnt habe, ist jetzt auf meinem Arbeitstisch auch genug Platz, so dass Kleinröschen dauerhaft dort stehen kann. Ich hab sie also immer parat und muss sie nicht aus irgendeinem Schrank wuchten. Wie gut, dass sie nicht nur nützlich, sondern dazu noch die schönste Küchenmaschine ever ist - so ein Schmuckstück schaut man natürlich auch gerne an.

KitchenAid Artisan Küchenmaschine


Apropos rosa, die Wahl der Maschinenfarbe kommt gerade bei meiner persönlichen Vor- geschichte natürlich nicht von ungefähr. Ich hab zwar eine nicht zu leugnende Vorliebe für rosa, die ist aber nur ein Grund dafür, dass ich mich für diese Farbe entschieden habe. Die Farbe rosa/pink steht bei KitchenAid für das Engagement für den Susan G. KOMEN Deutschland e.V., einer der weltweit größten Brustkrebshilfe-Organisationen. Komen e.V. finanziert Aufklärungskampagnen zur Früherkennung von Brustkrebs und unterstützt die Forschung von Brustkrebs-Therapieverfahren durch Spendengelder. Ein Thema, das mir natürlich ganz besonders am Herzen liegt. 
Pro verkaufter rosafarbener Küchenmaschine spendet KitchenAid 100€ an Komen, für jeden rosafarbenen Blender 50€. 
Wenn Ihr Euch also in der nächsten Zeit ebenfalls ein solches Schätzchen anschaffen möchtet, dann bitte in rosa - ganz egal, ob die Farbe in Eure Küche passt, das kann man alles um die Küchenmaschine rumbauen und entsprechend anpassen ;o)

Schneebesen, Flachrührer, Knethaken & Flexirührer
Ich spare mir und vor allem Euch jetzt einen Vortrag über die Funktionsweise der Maschine. Ich denke, jeder von Euch weiß grundsätzlich, wie eine Küchenmaschine funktioniert. Da die KitchenAid aber natürlich auch einiges an Zubehör zu bieten hat, möchte ich Euch in den nächsten Monaten zeigen, was man damit alles anstellen kann. Wir werden also wolfen, wursten, Nudeln herstellen, entsaften, mahlen, reiben und nicht zu vergessen, kneten und rühren. Sehr viel kneten und rühren. Denn Ihr wisst ja, ich kann endlich wieder nach Herzenslust Brotbacken :o)
Aus mir wird zwar sicher keine passionierte Brotbäckerin mehr, aber ab und zu mal ein leckeres frisch gebackenes Brot, das ist schon eine ganz besondere Delikatesse, an denen ich Euch selbstverständlich teilhaben lassen werde.

Als Einstand hab ich mir jetzt drei Rezepte überlegt, mit denen ich die neue Ära im Kleinen Kuriositätenladen einläuten möchte. 
Es wird morgen einen Himbeer-Schoko-Torrone geben, am Donnerstag mein aktuelles Lieblingsbrot, ein herrlich saftiges Kartoffelbrot und am Freitag eine Fürst-Pückler-Torte. Da ich Freitag auch zuuufällig Geburstag habe, ist das dann eine kombinierte Einstands-/Geburtstagstorte.
Falls Ihr Euch jetzt wundert, dass ich zu dieser Jahreszeit Himbeer-Torrone und Erdbeer-Buttercreme zubereite - da sind natürlich keine frischen Him- und Erdbeeren verarbeitet, sondern gefriergetrocknetes Fruchtpulver. Aber dazu in den nächsten Tagen mehr, das ist nämlich eine ganz tolle Erfindung. 


So, und für alle, die tatsächlich bis hierhin durchgehalten haben, hab ich jetzt noch eine Kleinigkeit. Nein, keine Küchenmaschine, sondern ein KitchenAid/KuLa-Geschenkpaket :o)
KitchenAid hat dafür einen Eiscremeportionierer, einen Dosenöffner und einen Teigspatel gestiftet (selbstverständlich in rosa) und von mir gibt es noch einige KuLa-Spezialitäten obendruff. Darunter je ein Glas Rotweinzwetschen und Safran-Vanille-Birnen, ein Glas meines Allround-Ratatouilles, confierten Knoblauch, Orangen- und Vanilleextrakt und ein Gläschen Bahārāt

GeschenkpaketAlles, was Ihr dafür tun müsst, ist mir zu verraten, ob Ihr ebenfalls eine KitchenAid Küchenmaschine besitzt und wenn ja, welche Farbe sie hat. Wenn Ihr (noch) keine habt, dann erzählt mir doch, für welche Farbe Ihr Euch entscheiden würdet. Bis nächsten Sonntag, dem 27.04.2014 um 24:00 Uhr könnt Ihr unter diesem Beitrag kommentieren und landet so automatisch im Lostopf. 
Nächsten Montag werde ich dann den Zufallsgenerator entscheiden lassen und den/die Gewinner_in bekanntgeben. Falls ich Euch nicht kenne, bzw, zuordnen kann, schaut bitte unbedingt noch einmal hier rein, damit Ihr nicht verpasst, wenn Ihr gewonnen habt und ich mich mit Euch in Verbindung setzen kann.

Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen, versteht sich von selbst. 
Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit www.kitchenaid.de* zustande gekommen, die Bedingungen und Voraussetzungen für eine Kooperation können hier nachgelesen werden.

*Alle Links sind Partnerlinks

Kommentare:

1 – 200 von 319   Neuere›   Neueste»
Anne Mone hat gesagt…

Genial, diese Idee.
Leider habe ich noch keine Kitchenaid, denn in unserer Familie ist/war Bosch angesagt. Die ist aber natürlich in keinster Weise optisch auch nur annähernd so schön wie die Kitchenaid. Wenn ich dürfte, hätte ich gerne eine grüne, denn die passt für mich perfekt in mein Weltbild und meine Küche.
Grün wie die Hoffnung!
Dein Blog macht mir viel Freude und es vergeht kein Tag, an dem ich nicht hier reinschaue.
Alles sehr sympathisch hier!
Liebe Grüße Anne Mone aus der Schweiz :-)

Anonym hat gesagt…

Ach, ich habe jahrelang überlegt, ob ich mir tatsächlich eine KitchenAid kaufen soll. Seit letztem Jahr habe ich nun eine in apfelgrün. Und ich finde sie toll!
Petra

Peti hat gesagt…

Hallo Steph,
ich habe leider keine so tolle Küchenmaschine. Aber wenn ich mir eine wünschen könnte, dann hätte ich sie gerne in rosa :-)
Liebe Grüße
Peti :-)

Stephi hat gesagt…

Huhu,

Küchenmaschinen sind einfach toll, ich besitze auch eine, die ich über alles liebe, aber keine Kitchenaid, ich habe mich damals bewusst dagegen entschieden ;)
Wenn würde ich mich aber sicherlich für eine schlichte weiße Maschine entscheiden, meine Küche ist rot und noch eine auffällige Küchenmaschine, wäre sicherlich zu viel des Guten ;)

LG, Stephi

tau und tauschön hat gesagt…

Eine gute Wahl, die Farbe - und die Aktion von Kitchen Aidfinde ich eine gute Sache.
Ich habe selbst keine, die war mir bislang zu teuer und Platzmangel herrscht hierauch. :)
Wenn, dann eine in weiß oder Edelstahl. Das würde mir sehr gefallen.

Steph, einen schönen Ostermontag Dir.
Liebe Grüße
Katja

Tini hat gesagt…

Hallo Steph,

ich habe ja richtig Glück gehabt und habe keine Probleme mit Lymphstau, egal was ich mit meinem Arm anstelle (nach 11 Jahren und seit 4 Jahren ja Dauerbelastung durch meine Zwillinge kann ich das glaube ich auch guten Gewissens behaupten).
Ich habe keine Kitchenaid und würde mir (als passionierte Brotbäckerin) wohl auch eher eine Assistent holen wg. des stärkeren Motors. (Sollte mir doch eine KA über den weg laufen, würde ich ein tiefes Dunkelrot wählen).
Zu Suan Komen stehe ich mittlerweile auch eher gespalten bzw. zu der amerikanischen Mutter, aber das steht auf einem anderen Blatt.

Anonym hat gesagt…

Wow, das ist eine echt schöne Idee.
Ich besitze leider noch keine KitchenAid. Sie steht aber ganz oben auf meinem Wunschzettel.
Wenn ich die Wahl einer Farbe hätte würde ich entweder schwarz oder was metallenes (grau) nehmen. Wobei ich ehrlich gesagt zugeben muss, mir gefallen alle Farben :-)

Lieben Gruß und mach weiter so!!!

Nadine A. aus K.

Judith Dzierzawa hat gesagt…

Ich habe noch keine KitchenAid aber der Beitrag hat mich neugierig gemacht. Wünschen würde ich mir sie in Apfelgrün da diese Farbe bereits in unserer Küche vorhanden ist.
Viele Grüße
Judith

Wolke7 hat gesagt…

Liebe Steph, schon lange überlege ich mir genau so ein Kleinröschen zuzulegen. Von daher kommt Dein Post gerade richtig. Ich freue mich schon sehr auf die angekündigten Leckereien. Und natürlich kommt nur ein Kleinröschen in rosa in Frage. Liebe Grüße und mach bitte weiter so mit Deinem tollen Blog , Doro

inaina hat gesagt…

Wir haben auch (weil meine Mutter eine hat und weil sie sich so schön wegklappen lässt und weil sie nicht sooooo teuer ist und so schön viele Zusatzteile hat, Wolf, Eismaschine, Saftpresse, ...) eine kleine Bosch aber sie ist zugegeben manchmal schon ein wenig schwach auf der Brust. Nachdem ich mir für unsere quietschgelben Küche schon den Staubtopf gekauft habe, schließ ich überhaupt nix aus... Puderrosa sieht bei Dir schon wieder sehr schön aus.

Ina

Isabelle hat gesagt…

Wow, die haben ja eine große Farbauswahl bei Kitchen Aid. Ich muss sagen, bei der Farbfindung würde ich mich ganz schön schwer tun - zeitlos sollte es sein, sich auch in zukünftige Küchen einfügen, aber vielleicht trotzdem nicht nur schwarz oder weiß sein? Das orange (tangerine) ist jedenfalls ein toller Stimmungsmacher - momentan tendiere ich zu dem!
Und eine Küchenmaschine habe ich noch nicht, bisher hat das Kleingeld nie gereicht, aber auf dem Plan steht sie schon lange! :-)

Und jetzt hüpfe ich in den Lostopf *freu* !!!

Herzliche Grüße,
Isabelle

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph, ich habe von meiner Mum ihre schon recht alte Kitchenaid in dunkelgrau abgestaubt, weil sie bei ihr kaum benutzt ihr trauriges Dasein im Küchenschrank fristete. Ich liebe sie seither heiß und innig und lasse sie fleißig kneten, rühren und aufschlagen.
Viele liebe Grüße,
Fräulein Wiener

Kerstin hat gesagt…

Also nach dieser Vorrede kommt doch gar keine andere mehr in Frage als eine rosafarbene! Für mich jedenfalls nicht. Ich besaß bisher keine Küchenmaschine. Meine Minna war mir genug oder eben auch mein Retro-Mixer aus den Sechzigern.

Einen schönen Ostersonntag noch

wünscht Kerstin

Thomas Renken hat gesagt…

Hallo, ich habe schon seit gefühlten 15 Jahren eine Kitchen Aid in schwarz. Ich habe sie damals bei ricardo.de im Internet gewonnen. Das war eine Auktionsplattform bei der man live bieten musste. Hatte sehr viel und es war der Beginn einer Liebe :) -Thomas

Birgit K. hat gesagt…

Hallo,

ich wollte immer schon eine Küchenmaschine, aber leider läßt mein Budget den Kauf einer Kitchen Aid nicht zu. Ich habe mich daher für ein preiswerteres Modell entschieden - und habe es schon bereut. Werde also doch irgendwann mal eine anschaffen, ganz bestimmt!

Ach ja, gewinnen würde ich natürlich sehr gerne!

Gruß
Birgit

Schätze aus meiner Küche hat gesagt…

Hallo Steph,
leider habe ich noch keine KitchenAid, träume aber schon sehr lange davon. Jetzt nach der Hochzeit kann ich mir den Traum vielleicht sogar verwirklichen. ;-)
Da muss ich aber noch mal mit dem Liebsten sprechen...
Meine Wunschfarbe wäre pistazie oder eisblau oder rosa (so wie du).
Liebe Grüße und schöne Ostern noch,
Marie von Schätze aus meiner Küche

Anonym hat gesagt…

Ich besitze leider keine KitchenAid, ich würde wohl eine weisse nehmen. 😊

Viele Grüße,
Marion aus Regensburg

Flöckchen hat gesagt…

Liebe Steph, Frohe Ostern!

Schade, dass Du erst Freitag Geburtstag hast *zwinker*... mein Liebster hat nämlich schon am Donnerstag und ich bin schon krampfhaft am überlegen, was für einen Kuchen ich ihm am Mittwoch zaubern sollte...

In diesem zarten Rosa ist Deine Küchenhilfe ein Träumchen, wenn man dann noch soviel Gutes tun kann... 100€ ist ja schon eine ganze Menge! Leider kann ich mich nicht mehr für die Farbe entscheiden, da ich mir vor 2 Jahren zum Geburtstag den Traum meiner KA in schwarz metallic... ich glaube "Hummer" heißt die Farbe ... entschieden habe. Es war eine Auslauffarbe, mit einem unschlagbarem Angebot!

Meine KA möchte ich nicht mehr missen - ich gebe sie nie und nimmer mehr her! Es macht richtig Spaß mit Ihr zu arbeiten. Am Anfang wollte ich immer noch dabei stehen bleiben.. braucht man aber bei einer Küchenmaschnine nicht *gg*... sehr ungewohnt!

Ich bin schon sehr gespannt auf Dein Zubehör! Der Flexirührer steht schon länger auf meiner *habenwollenListe*.

Einen schönen Ostermontag wünsche ich Dir und Deinen Lieben!

Herzliche Grüße
Marion

ute br. hat gesagt…

Eine KitchenAid - das wäre ein Traum!
Weiß oder Vllt auch blau, wäre wohl meine Wahl.
Lg Ute br.

Frau Mustermann hat gesagt…

Moin Moin!

Leider Gottes bin ich noch nicht im Besitz einer KitchenAid. Wenn ich mir aber eine aussuchen dürfte, dann würde ich mir eine Gelbe aussuchen. Gelb ist fröhlich und würde perfekt in meine grüne Küche passen.

Grüße an meine alte Heimat Hamburg,
alles liebe und viele Grüße

Nilay

Franzi Schädel hat gesagt…

Liebste Steph :-)

erst einmal, HERZLICH WILLKOMMEN KleinRöschen! :-)
Dass du dir die verdient hast, das hab ich dir ja schon mehrmal gesagt *lach*

Auf jeden Fall enorm cool, dass du um sie herum gestrichen hast und das Grau passt wirklich deutlich besser zu deiner neuen Begleiterin. :-)

Ich habe leider keine KitchenAid, auch wenn ich mir sehnlichst eine wünsche...und nach deiner Geschichte zu der rosafarbenen, würde ich mich auch für die rosa Kitchenaid entscheiden. Vorher wäre es Kupfer gewesen, jetzt Rosa. Rosa rockt! :-)

1000 Grüße aus dem Gemüseregal!

PS: KNOBLAUCH her! ;-)

Janina Lechner hat gesagt…

Hallo Steph!

Schön, dass es dir wieder besser geht!
Ich hab - wie du weißt - eine KitchenAid. Nach langem hin und her ob der Investition habe ich mich vor anderthalb Jahren damit belohnt :-)
Die Farbe meiner KitchenAid ist Creme!

Schönen Feiertag noch!

Janina

Melanie hat gesagt…

Das hast Du wunderschön geschrieben und man merkt, dass Du frisch verliebt bist ;)
Die Farbe ist wunderschön und in Deinem Fall natürlich auch noch mehr als passend! Ich freue mich für Dich, dass Du dieses Schätzchen Dein Eigen nennen darfst.
Meine Kitchi wohnt seit bald 6 Jahren bei mir und ist das Herz meiner Küche! Meine ist natürlich grün, da grün schon immer meine Lieblingsfarbe ist (wobei rosa dicht folgt ;-) )
Gerade jetzt mit zwei kleinen Kindern ist die Kitchi Gold wert, denn ich kann mir oft nicht die Zeit nehmen irgendwas lange von Hand auf zu schlagen.
Wie Du vielleicht mitbekommen hast war mein Schätzchen vor Kurzem kaputt und ich habe es tatsächlich selber hinbekommen sie wieder in Gang zu bringen. Da war ich richtig stolz und habe da auch ihren Wert wieder neu erkannt. Hier hat sie auch einen festen Platz in meiner Miniküche. Und selbst wenn alles andere weichen muss, die Kitchi hat ihren Platz!
Leider habe ich noch nicht so viel Zubehör, da es ja doch recht teuer ist. Aber immerhin die Gemüseschneider und eine Zitruspresse. Die Nudelvorsätze sind mein nächster großer Wunsch <3
Hach ja...aber jetzt höre ich auf zu schwärmen. Du weißt ja selber wie toll sie ist ;-)
Und das schreibe ich alles auch ganz ohne jeglicher Gewinnabsicht (wobei ich unglaublich gerne mal was von Deinen Leckereien probieren würde!!!)

Liebe Grüße
Melanie

Claudia Sassomarrone hat gesagt…

Hallo Steph, ich möchte Dir zu Deiner Offenheit und Deinem Engagement gratulieren! Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass Tumorpatienten oder ehemals Erkrankte ein offenes Wort finden und dadurch anderen Mut machen. Auch ich könnte ohne einer ordentlichen Küchenmaschine manches nicht in meiner Küche basteln, vorallem hätte ich Probleme mein pürieren. Beste, geschmeidige Grüße aus Salzburg, Claudia

jani hat gesagt…

Ich besitze (noch) keine kitchenaid, da ich eine Küchenmaschine von der Familie geerbt habe. Wenn die mal nicht mehr will, wird sie mit dem wissen um die Spende rosa werden. Ansonsten wäre grün genau das richtige für mich.
LG Jani

Das Blumenmädchen hat gesagt…

Yaay, was für eine tolle Verlosung!

Wir haben leider *noch* keine KitchenAid. Aber wir würden uns definitiv auch für rosa entscheiden. Sogar mein Freund liebt rosa :P
Bisher war mir die KitchenAid zu teuer.. aber wenn wir eine Küchenmaschine kaufen dann mag ich auch genau diese haben...das Design sieht halt toll aus...und eine Freundin (die eine hat) berichtet auch über eine top Leistung !

Liebe Grüße
Stephanie & Christoph

Tanja Hotopp hat gesagt…

Hallo Steph,
ich liebe meine KA auch heiß und innig, meine ist silber.
Den Icemaker habe ich auch dazubekommen, er ist klasse.
Toll, wie sie Dich in der Küche unterstützt und entlastet und Du wieder alles zubereiten kannst.
Ich hüpfe sehr gern mit ins Loströmmelchen und suche mir ein freies Plätzchen.

LG
Tanni

Silke Niermann hat gesagt…

Ich besitze zur Zeit eine von Siemens, aber wenn ich die freie Wahl hätte, würde ich mir eine Kitchen-aid in rot kaufen, oder im Wissen um die Spende tatsächlich in rosa.
Glg Silke

Lalue hat gesagt…

Liebe Steph,

ich hab auch eine Kitchen Aid und liebe sie. Ich wollte schon immer eine haben und freu mich jedesmal wenn ich sie sehe. <3 Meine ist allerdings weiß da unsere Küche die wir ablösen mussten dunkelrot ist, da passt nicht so viel leider :(
Bei mir wurde vor 2 Jahren mit 31 Jahren Brustkrebs diagnostiziert und ich hab Chemo, Mastektomie und Strahlen hinter mir, nehme immer noch Tam. Bei mir sind auch alle LKs im im Arm weg, allerdings links.

Ich freu mich auf deine rosa Rezepte :)
LG, lalue

Anonym hat gesagt…

Ich wünsche mir schon lange eine KittchenAid und zwar in lila. Ich mag einfach kräftige Färben und lila ganz besonders, allerdings wenn es darum geht das etwas gespendet werden kann, würde ich als Ausnahme rosa nehmen, auch wenn ich absolut kein Fan bin.
Außerdem wollte ich sagen, dass ich ein riesiger Fan deiner Seite bin und schon mehr als 20 Gerichte deiner Seite nachgekocht\ gebacken habe.
Frohe Ostern und viele liebe Grüße
Saskia

Rieke hat gesagt…

Hallo Steph!

Das "ganz frische Steingrau" sieht super aus, ich möchte auch direkt streichen ;)Ich wünsche Dir, dass Du mit dem Röschen genauso viel Freude hast wie meine Schwester mit ihrer apfelgrünen! Mir fehlt bisher leider auch die passende Abstellfläche auf der Arbeitsplatte... aber irgendwann kommt sie bestimmt, ich warte schon seit 10 Jahren darauf!

Da Muttern sich jedes Jahr zu Weihnachten den Spaß macht, mir etwas "pinkes mit Glitzer" zu Weihnachten zu schenken, wird es auch eine Röschen werden. Jetzt, mit Wissen um die gut angelegte Spende, erst recht. Passt dann auch wunderbar zur rosa Brotbox, dem Weihnachtsgeschenk des letzten Jahres. Und dank dir weiß ich jetzt auch, wie dann die Küche auszusehen hat damit alles richtig zur Geltung kommt, ohne nach Prinzessinen-Zimmer auszusehen!

Anonym hat gesagt…

Nö, eine Küchenhelferin besitze ich nicht. Haben möchte ich gerne eine und ich überlege derzeit allein schon wegen des Brotbackens.
Aussehen würde eine zartrose Helferin in meiner zartsandfarbenen Küche wie ein Buschwindröschen in den Dünen .... also: sehr gut.

Ich spring mal in deinen Lostopf - vielleicht zwinkert das Glück mir zu ...

Beste Grüße schickt

Ulla

Christian Auer hat gesagt…

Servus Steph,
ich habe (noch) keine Küchenmaschine - weder eine Kitchenaid, noch eine andere. Aber sollte ich eine anschaffen, dann wohl eine in Apfelgrün, ich liebe Farben, vor allem in der Küche!

Deine Giveaways machen ja schon wieder Lust aufs selber einkochen und rumtüfteln und machen :-)

Liebe Grüße aus dem sonnigen Graz
Christian

Chrissi hat gesagt…

Die sieht ja zuckersüß aus!!! ;o) Leider leider habe ich keine kitchen Aid, aber ich hätte so gerne eine. Das mit der Farbe ist eine sehr schwere Entscheidung, gibts die auch in Bunt? ;o)

Natalie im Holunderweg hat gesagt…

Lieeb Steph,

ich habe noch keine KitchenAid, sollte ich jemals heiraten, schenken mir meine Eltern eine. Aber so lange kann ich nicht arten ;) Meine Wunschfarbe war bisher Holunderlila, also dieser ganz dunkle Violettton. Aber nach deinem tollen Post, würde ich mich sehr wahrscheinlich auch für die rosa farbene Variante entscheiden! Wenn man ein bisschen die Augen und Ohren offen hält und bewuste Konsumentscheidungen trifft, kann man mit kleinen Entscheidungen einiges leisten. Und in welche Küche passt denn kein zuckerwatterosa?!
Liebe Grüße aus dem Holunderweg
Natalie

lenasfoodforfriends hat gesagt…

Liebe Steph,
wenn es nach meinem Freund ginge, wäre rosa sicher eine Option.Und wenn ich deine Geschichte lese, dann auch. Ansonsten ist Rosa so gar nicht mein Fall.
Da meine Küche weiß gestrichen ist und aus relativ dunklem Holz besteht, passt fast jede Farbe. Aktuell gefallen mir die neuen Metallicfarben gut - am liebsten Kupfer. Aber die KitchenAid übersteigt in jedem Fall mein Budget um Weiten (arktische Weiten). Aber man bleibt ja nicht immer Student :)

Liebe Grüße,
Lena

vreni_hamburg von innen hat gesagt…

Es ist toll, dass eine Anschaffung den Anstoß gibt einiges anzupacken und zu ändern und man sich jedes Mal freut, wenn man es sieht. Herrlich! Die Geschichte drum herum ist zauberhaft, ich bin froh, dass es Dir so gut geht und Du so tolle Helfer gefunden hast!
Irgendwann bekomme ich auch noch eine KitchenAid...bis dahin muss der Gastrobak-Mixer reichen :)

Sabine hat gesagt…

Ich hätte ja auch gerne so eine schicke...aber irgendwie weiß ich nicht, ob ich sie wirklich zu meinem Thermomix brauche ;-) und der Platz fehlt auch irgendwie...hat denn jemand Beide? LG Sabine

farfalla hat gesagt…

Guten Morgen Steph!
In rosa ist sie wirklich wunderschön... da kommt die 50er Optik noch besser zur Geltung! Meine KitchenAid ist weiss, ganz klassisch also. Meine Küche ist "sonnengelb"... und die Accesoires sind weiss. Ich liebe sie... sie ist eine unglaubliche Erleichterung! Mein Mann sagt immer (egal ob bei Schuhen oder Küchen-Uttensilien) ich darf mir eine neue Sache kaufen, wenn ich mich von 2 ähnlichen Dingen trenne. Das war bei der KitchenAid natürlich kein Problem :-) In der Zwischenzeit habe ich mir auch sämtliches Zubehör angeschafft... ich mag die Pasta-Aufsätze und den Ravioli-Maker unglaublich gerne. Ja, die Maschine ist bei uns täglich im Einsatz. Nun spare ich fleissig für eine grüne KitchenAid, die kommt dann mit nach Serbien... aber wie gesagt...sparen-sparen-sparen :-)

Siglinde vom Ideentopf hat gesagt…

hallo Steph
hab leider keine Kitchen Aid, sondern eine Kenwood, ist ziemlich ähnlich aber in meine rote Küche würde ich eine weiße oder rote Kitchen Aid stellen
LG Siglinde

Mona hat gesagt…

Hallo Steph, ich habe keine Kitchen Aid. Aber da in meiner Familie bereits 4 an Krebs gestorben sind und ich die Krebsforschung gerne mit Spenden unterstütze, würde ich sie mir in rosa kaufen. Passt auch recht gut zu den beige/dunkelroten Wänden
:-) Ganz liebe Grüße und mach weiter so ! Mona

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph!

Eine schöne kleine Liebeserklärung an deine KitchenAid - und absolut verständlich! ;-)

Ich selber liebe meine Kleine ebenfalls heiß und innig. Ich habe damals meine Umgebung in den Wahnsinn getrieben als ich mich für den Kauf entschieden hatte und es nun um die Farbwahl ging. Ich habe fast ein halbes Jahr gebraucht!!! Am Ende waren alle sehr enttäuscht als es eine schwarze wurde. Das wäre ja langweilig, wo es doch so tolle Farbe geben würde.

Nun, ca. 6 Monate nach dem Kauf zogen wir um und ich bekam eine neue Küche. Sie ist hochglanz weiß mit Eiche rauchsilberner Arbeitsfläche und Wangen. Die Wände sind grau und weiß gestrichen und nun rate mal wer der schwarz-chrom glänzende Star in diesem Raum ist, mhmm?! :-) Von wegen langweilig!

Liebe Grüße
Tina E. aus E.

Birgit Hönsch hat gesagt…

Ja, ich habe auch eine Kitchen Aid Maschine, seit 4 Jahren. Farbe weiss.

Ich liebe das Teil und meine neuest Errungenschaft ist eine Getreidemühle von Schnitzer für die Kitchen Aid :-)

Lieben Gruss,
Birgit Hönsch


bhoensch@gmail.com

Mel P. hat gesagt…

Meine KitchenAid ist schwarz-metallic und funkelt wie 1000 Sterne, wenn die Sonne drauf scheint. Habe sie vor Jahren zur Hochzeit bekommen - die Ehe ist hin, aber die KitchenAid ist immer noch im Einsatz ;-)

Silke R. hat gesagt…

Leider habe ich keine KitchenAid - aber sie steht bei mir ganz oben auf der Wunschliste. Rosa würde bei mir auch super reinpassen.
Die Aktion von KitchenAid finde ich übrigens ganz toll.
Liebe Grüße
Silke

Gourmande hat gesagt…

Hallo Steph,

oh wie toll, eine Kitchenaid!
Ich habe leider keine, aber irgendwann werd ich sicher eine besitzen. ;-) Die Farbe, hach, ich glaube, das wird eine ganz schwere Entscheidung.
Meine Eltern haben eine, die nutze ich immer, wenn ich dort zu Besuch bin. Wir machen auch gerne Nudeln damit, vor allem der Aufsatz für Ravioli ist echt supertoll!

LG
Gourmande

Conny K. hat gesagt…

Hallo Steph,

leider habe ich noch keine KitchenAid, aber ich werde mir den Traum sicher irgendwann noch erfüllen :) Ich würde mich wohl für eine in eisblau oder lila entscheiden.

Liebe Grüße
Conny

Carlotta Jung-Arras hat gesagt…

Meine Eltern haben auch eine KitchenAid und ich liebe sie. Erst gerade habe ich die Semesterferien genutzt und Zuhause einen wunderbar fluffigen Hefeteig gemacht!
Eigentlich wollte ich mir zum Studienbeginn auch eine KitchenAid kaufen/wünschen, nur leider ist meine Küche eher eine minikombüse, wo wirklich keine KitchenAid reinpasst. Sobald ich jedoch eine größere Küche habe, ist eine KitchenAid die erste Anschaffung. Und zwar in ROSA! :)

Anonym hat gesagt…

Hello :)
meine Küchenfreundin ist Himbeer-pink und der treuste Küchenhelfer, den man sich wünschen kann... Seit neuestem leistet ihr auch eine Eismaschine Gesellschaft und rosa geht eh immer, daher hüpfe ich voller Hoffnung auf den rosa Eisportionierer und all die anderen schönen Dinge in den Lostopf!
Liebe Grüße von der Karo

Britte J. hat gesagt…

Hallo Steph, bei mir stand bereits vor drei Jahren die Entscheidung für eine Küchenmaschine an. In der engeren Wahl waren die KitchenAid und die BoschMum 84. Entschieden hab ich mich für die Bosch, was beim Brotbacken sehr gut ausfällt, beim Möhren schneiden mit dem Schnitzelwerk leider gar nicht gut. Wenn ich mich neu entscheiden müsste, würde ich mir eine KA aussuchen, am allerliebsten in einem Lila-Ton 😃.
Liebe Grüße, Britte

Anonym hat gesagt…

hallo steph,

seit dem ich eine kitchen aid in der serie "friends" gesehen haben, ist es um mich geschehen. damals wußte ich aber nicht wer die küchenmaschine produziert.
in ein paar wochen ziehen wir in eine neue wohnung und mein wunsch geht endlich in erfüllung, juhuu!

ich schwanke noch zwischen einer weißen oder rosa kitchen aid.
würde mich sehr über das ka paket freuen!

schönen feiertag
dani aus wien

Anonym hat gesagt…

Gratulation zum Röschen!
Da hast du dir eine tolle Küchenhilfe angeschafft! Ich hab seit 6 oder 7 Jahren meine cremefarbene Kitty und bin immer noch begeistert. Da sie auf der Arbeitsfläche steht, nutzt man sie viel öfter als die Küchenmaschine die im Schrank verstaut ist und erst vorgeholt werden muß :-).
Und es geht nichts über selbst gemachte Pasta...
Bin schon gespannt auf die vielfältigen Rezepte die du schon angekündigt hast!

Liebe Grüße
Andrea R.

Katja hat gesagt…

Wir haben zu Weihnachten 2012 endlich eine KitchenAid geschenkt bekommen, nachdem sie jahrelang auf der Wunschliste stand. Sie ist Empire-Rot, der Klassiker also, und eigentlich ständig im Einsatz.
Liebe Grüße, Katja

Stefan hat gesagt…

in rosa mag ich keine aber rot hat was

Juid hat gesagt…

Hallo!
Wir haben seit ca. 8 Jahren eine KitchenAid, sie ist cremefarben. Es gibt auch noch reichlich Zubehör, und obwohl noch ein TM31 daneben steht, geb ich sie nicht mehr her. Sie gehört quasi zur Familie.
Liebe Grüße, Juid

Tobi, der Kuchenbäcker hat gesagt…

Eine beeindruckende Geschichte! Und es freut mich zu hören dass du Dank des rosa Träumchen wieder viel flexibler in der Küche werkeln kannst. Ich selbst bin auch stolzer Besitzer eines solchen Träumchens. Verliebt hatte ich mich spontan in Candy Apple, hatte sie auch kurz bei mir daheim aber aufgrund eines Defekts musste sie mich wieder verlassen. An ihre Stelle trat dann Madame Macadamia, der Name verrät schon welche Farbe sie hat und sie passt super in meine Küche mit Nussbaum Fronten.
Ich liebe sie und sie mich auch, denn sie unterstützt mich bei meinen Backgelagen und gibt nie auf.

Anonym hat gesagt…

Ich habe leider auch noch keinen Kitchen-Aid.... Wir würden uns aber mit Sicherheit gut verstehen! :-) einen solch tollen Helfer könnte ich mir sehr gut in einem pastell-Gelb vorstellen, oder in einem Soften türkis?!

Viele Grüße aus Wuppertal

Xenia

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph!
Ich wünsche mir schon seit Jahren eine Kitchen Aid! leider ist es sich bis jetzt noch nicht ausgegangen... :-( am weg zur Arbeit gehe ich aber mein Wunschmodell in holunderbeere mindestens einmal im Monat "besuchen". ;-)
Lisa Libella

Daniela Sonders hat gesagt…

Ich dachte ja, meine Wunsch-Küchenmaschine gäbs erst, wenn wirklich ALLES andere gekauft/bezahlt ist. Und mehr Platz. Und der Mixer tuts auch. Aaaaber einem Adventskalendergewinnspiel sei dank steht die Queen nun seit 2 Jahten dekorativ in meiner Küche, und das in meiner Wunschfarbe rot <3 Und nun Freu ich mich, dass ich bei dir an gute Kitchen-Aid-Rezepte kommen werde, ich tu mich nämlich immer noch schwer damit, welches Zubehör ich für welches Rezept nutzen soll. Außerdem steht immer noch im Raum: Fleischwolf aus Kunststoff oder Edelstahl bzw. Flachrührer mit 1 oder 2 Silikonlippen. Ich Freu mich schon drauf!

Manu hat gesagt…

Wahnsinn, 4 Jahre ist das schon wieder her??!! Um so schöner, dass es Dir heute wieder so gut geht.

Ich hätte gerne eine Kitchen-Aid in rot. Die würde hervorragend zu unserer dunklen Arbeitsfläche passen. ;)

Aber Dein Kleinröschen sieht auch ausgesprochen hübsch aus.

LG

Lecker muss es sein hat gesagt…

Rot, als Kompromiss, ich wollte eigentlich weiß.

Anonym hat gesagt…

Ich habe eine Assistent Küchenmaschine in weiß und bin sehr zufrieden damit.

Gruß Mamutsch

Anonym hat gesagt…

Meine Kitschi ist pastellgelb!!!!!
Ich wollte vor einem Jahr eigentlich nur eine Glühbirne kaufen und kam dann mit dem dicken Karton unterm Arm aus dem Laden .....
Ich möchte sie keinen Tag missen!
LG,
Conny

Lena hat gesagt…

Tolle Sache ;)!
Ich freue mich, dass du vor allem alles halbwegs gut überstanden hast mit deiner Erkrankung und fit genug bist uns mit deinen genialen Rezepten zu versorgen!

Wie du weißt hab ich ja bereits eine KitchenAid und zwar in Macadamia! Ich wollte eigentlich immer eine KitchenAid in Pistachio, nur gab es das damals noch nicht. Heute ärgere ich mich ein wenig, denn seit letztem Jahr gibt es die Farbe auch in Deutschland *grummel*.

All the Nice Things hat gesagt…

Oooohh ich hatte letztes Jahr lange überlegt, ob rosa oder weiß... Hab mich wegen der Küche für weiß entschieden (hätte ich da schon die Idee mit der steingrauen Wand gehabt...)

Liebste Grüße
Janna

Anonym hat gesagt…

eine superschöne maschine und eine tolle sache mit der verlosung. leider besitze ich noch keine küchenmaschine. wenn ich mir eine farbe aussuchen könnte, wäre es aktuell das kristallblau.
herzliche grüße von petronella

Susann hat gesagt…

Ach eine Kitchen Aid - die ist ja für mich die wichtigste Wolke des Kochgeräte-Himmels neben einer Cocotte von Staub. Beides ist noch nicht in meinem Besitz, aber meine Hoffnung ist weiter ungetrübt, eines Tages wird beides mein sein... in welcher Farbe: creme weiß - in der Kitcehn-Aid-Sprache heißt es meringue oder baiser...
Schöne Ostern weiterhin und vielen Dank für Deine schönen Rezepte und Geschichten, liebe Steph. Ostergrüße, Susann

Anonym hat gesagt…

Da unsere Tochter geheiratet hat,gabs für die erst mal ne Kitchenaid,dann war leider das Geld alle...hihi...aber das "Kind" nutzt sie wirklich viel,deshalb gab es zu ihrem 30. Geburtstag auch eine Glasschüssel dazu...was tut man nich alles als Eltern für die lieben "Kleinen", aber es scheint sich gelohnt zu haben...die Erziehung und die Kitchenaid...das Kind kocht und backt sehr lecker und viel!LG ,Ines Kleinert!

helllilablassblau hat gesagt…

Huhu!
Noch steht in meiner Küche eine Bosch, aber bald bekomme ich auch so eine hübsche KitchenAid. Und am liebsten auch in diesem hellen rosa :-)

Ganz herzliche Grüße
Melli

Anna hat gesagt…

Ich besitze leider noch keine Kitchenaid, aber wenn ich mir eine anschaffen würde, dann in meiner Lieblingsfarbe blau. Umstreichen muss ich auch nicht, denn meine Wohnung ist ohnehin weiß/beige mit blauen Akzenten gehalten, das würde also passen. Ich sollte anfangen, zu sparen!!

nochecita hat gesagt…

Sehr sehr schön, dein Kleinröschen :)
Bisher habe ich leider noch keine KitchenAid, wenn ich es mir so recht überlege, würde in meine Küche auch eine rosafarbene hervorragend passen ;)

Patricia Kraushaar hat gesagt…

diese Woche hat sich der Handrührer von meiner geliebten Oma verabschiedet, daher muss ich nun wirklich überlegen was ich mir anschaffen soll, denn ohne backen geht ja gar nicht. Ich würde die Kitchenaid entweder in rosa oder in creme wählen. Ich träume schon lange von einer KitchenAid, und vielleicht ist da ja nun ein Zeichen. lg, patricia

Susn hat gesagt…

Hallo Steph,
ich war schon öfters auf der Seite von KitchenAid am Stöbern und bin sehr angetan von dem Design. Nicht nur die Küchenmaschine. Auch die anderen Produkte sind schon was Besonderes. Der Preis ist sicherlich auch angemessen, aber für mich, wie leider auch für viele andere, dann doch etwas zuviel für den Geldbeutel.
Was die Farbe betrifft: so gibt es nur eine wirkliche :-) Liebesapfel-Rot natürlich!! Das hat so was dynamisches und symbolisiert für mich auch den Stellenwert der KA....der Ferrari unter den Küchenmaschinen.

Ich wünsche dir noch schöne Ostern und weiterhin alles Gute!

Liebe Grüße

Susn

grain de sel hat gesagt…

Schön, mal so deutlich zu lesen, dass es dir besser geht. Und dass Feinröschen dir das Leben schöner macht.
Nun, eine Kitchenaid habe ich mir bisher nicht geleistet, aber ich nicht, weil ich mich bestimmt nicht auch daran erfreuen könnte. Meine Farbe wäre *Pistazie*, weil sie am besten zu den Fliesen in meiner Küche passen würde!

Gute Besserung weiterhin...

Trolleira hat gesagt…

:-) KitchenAid - best ever! wirklich! Ich hatte auch schon lange mit einer geliebäugelt und aus gleichen Gründen wie Du dann endlich eine gekauft. Die musste mein Mann dann im Handgepäck nach Brasilien schleppen! Allerdings hab ich eine in Industriegrau - sehr schick.

Anonym hat gesagt…

Toller Beitrag, auch ich besitze solch ein Schätzungen, leider in weiß ,weil ich da noch nicht wußte was die rosa für je bedeutung hat.genauso wie du würde ich sie nie mehr hergeben.über das packet würde ich mich sehr freuen.Liebe grüße nicole

Alexandra hat gesagt…

Hallo Steph, ich bin seit dem letzten Jahr ach stolzer KA-Besiter. Meine ist Espresso-Braun. Sie kam ganz zufällig und praktischerweise in der Vorweihnachtszeit. So konnte ich gleich mit meiner Weihnachtsbäckerei loslegen :-)

Alles liebe weiterhin

Alexandra

Christina Aretz hat gesagt…

Die kitchenaid ist auch mein großer Küchentraum. Eigentlich wollte ich eine in pink haben, aber wenn bei der hellrosanen nocj gespendet wird, würde ich mir doch glatt diese anschaffen. .. also sobald Platz in meiner Küche ist...
viele Grüße
tiiiiiinchen

Ka Wo hat gesagt…

Guten Tag,

Selbstverständlich würde ich sie auch in rosa nehmen. So sind alle meine Träume ��

Viele Grüße

Kai

Roland Lembacher hat gesagt…

Hallo Steph, Deinen Blog und Deine Rezepte begleiten mich schon lange ... Deine Gericht sind immer wieder sehr inspirierend.
Trage mich auch schon länger mit dem Gedanken einen KitchenAid zu kaufen - über Farbe allerdings noch keine Gedanke gemacht.

Noch einen schönen Ostermontag
Liebe Grüße aus Wien
Roland

Lala hat gesagt…

Hey Steph!
Schön, dass es dir so viel besser geht, ich finde es eine tolle Aktion von KitchenAid, Brustkrebsforschung zu unterstützen!
Ich bin immernoch unentschlossen, ob es mal eine knallrote KitchenAid oder eine assistent/ankarsrum Küchenmaschine werden soll! :-)
Viele Grüße,
Lala

Melanie Schäfer hat gesagt…

Ich hätte auch sehr gern eine KitchenAid, aber dafür muss ich noch etwas sparen. Rosa gefällt mir als Farbe auch sehr gut. Allerdings muss ich vor einem Kauf nochmal vergleichen, ob es wirklich die KA oder ein TM wird. Bis dahin dauert es aber noch etwas. Bei mir muss also noch der "normale" Mixer her halten.
Grüße aus Köln sendet Melanie

Jennylein hat gesagt…

Hach ich liebe KitchenAid! Ich finde sie so unglaublich hübsch und praktisch :) Allerdings sind sie weit über meiner Preisklasse und bevor ich auf eine sparen kann, müssen noch so viele andere Dinge beschafft werden... Immer diese Vernunft *lach* Meine KitchenAid würde dann wahrscheinlich in weiß oder mint den Weg in meine Küche finden. Das mit der rosa KitchenAid ist zwar eine super Aktion, aber Rosa ist so gar nicht meine Farbe :( Falls ich gewinnen sollte, gehen die schönen Sachen auch gleich an meine kleine Schwester. Sie ist gerade erst ausgezogen und kann so einiges gebrauchen :D

iris hat gesagt…

Rosa und grau ist eine perfekte Kombination, schöön!
Bei mir steht noch eine vorsintflutliche Kenwood, die beim Arbeiten durch die ganze Küche marschiert. Ich hätte gerne natürlich eine rosafarbene!

Sanna hat gesagt…

Liebe Steph,

ich bin bereits seit 5 Jahren stolze Besitzerin einer Kitchen Aid in Vanille-gelb und... was soll ich sagen?
Liebe auf den ersten Blick - bis heute!!!

Liebste Grüße,
Sanna.

kaysa hat gesagt…

Hallo Steph,

ich bin ein riesen Fan von KitchenAid, obwohl ich selbst zurzeit nur den Blender besitze (in Schwarz, war ein Geschenk). Aber spätestens im Sommer werde ich mir eine schöne KitchenAid Küchenmaschine von unserem Hochzeitsgeld zulegen, wenn wir nicht schon eine geschenkt bekommen ;-) Meine Traumfarbe war immer cremeweiß, allerdings wußte ich bis dahin auch noch nix würde von der rosa Kampagne gegen Brustkrebs. Mal schauen, für was ich mich entscheiden werde :-) Ich backe viel Brot (min. 1x/Woche) und sie würde meinen Brotbackalltag wesentlich erleichtern, allein deswegen bin ich schon neidisch auf deine.

Viele Grüße
Sarah

Ulrike hat gesagt…

Mein Mann hat mir vor 2 Jahren eine Kitchen Aid im klassischen "Empire Red" zum Geburtstag(übrigens auch am Freitag :) )geschenkt und seitdem auch schon einiges Zubehör, es macht einfach so viel Spaß sie zu benutzen und schön anzusehen ist sie ja sowieso :) LG Ulrike

Anonym hat gesagt…

Hallo, erstmal noch frohe Ostern.
Ich besitze leider nicht so eine tolle Küchenmaschine. Jedoch steht sie schon länger auf meiner Wunschliste, aber momentan ist sie mir einfach zu teuer. Würdde Sie wenn in weiß kaufen. Da sie dann zur weißen Senseo Maschine passen würde.
LG Natalie

Antje Kiel hat gesagt…

Hallo Steph,

mit Begeisterung verfolge ich nun (zwar erst seit kurzer Zeit) deinen Blog, vielen vielen Dank erstmal für die tollen Rezepte. Da ich so richtig in Schwung gekommen bin, wäre so eine Küchenmaschine ein kleiner Traum, aber momentan einfach nicht drin. Da es ein Traum wäre, würde ich tatsächlich auch zu rosa tendieren bzw. wenn es sie noch in knallrot geben würde ... wow! Na, dann poste ich mal und drücke mir selbst die Daumen. Nicht zu vergessen ein schönes "Rest"-Ostern!
Liebe Grüße, Antje aus der nähe von Darmstadt! :-)

Jane hat gesagt…

Wow, so viele Antworten...
Ich selbst habe keine Kitchen Aid und müsste auch erst mal meinen Mixer, der mir bis jetzt treue Dienste leistet und die kleine Küchenmaschine in den Gerätehimmel befördern, bevor ich mir eine Kitchen Aid anschaffen würde. Ganz davon abgesehen, dass ich dafür auch ne ganze Weile sparen müsste - und ich den starken Verdacht hege, dass meine Küche mit ihren 5m² noch ein wenig kleiner als deine ist, Steph, und dadurch noch weniger Platz böte...
Aber - wenn denn der Umzug in die größer Wohnung vollzugen ist und genug Geld für die Küchenkomplettneueinrichtung da wäre: die bevorzugten Farben bei mir wären lila bzw. 'holunderbeere', wie sie es nennen, oder schwarz. Obwohl ich die Idee mit der Spende/ Unterstützung der Brustkrebshilfe-Organisation natürlich super finde und mir mehr in dieser Richtung wünschen würde - rosa passt bei mir einfach nicht rein. Nirgends. brr.
Wenn es nun natürlich schwarz mit holunderbeerfarbigen streifen gäbe...hach...

Kumiho Chan hat gesagt…

Hallo Steph,

leider habe ich (noch) keine Kitchen Aid. Sie steht allerdings auf meinem Wunschzettel. Als Student hat man einfach nicht das passende Portemonnaie und die feste Wohnung. Aber irgendwann wird sie kommen. Die Farbe ist mir dabei (fast) egal. Bis auf rosa/pink/Holunder mag ich alles. Ich denke es wird dann eher auf den Preis ankommen, wobei ich aber grün ganz gerne mag. Wir werden es sehen.
LG Steffi

Vermillion hat gesagt…

Also das sind ja echt mal viele Kommentare :)

Meine (bzw. eigentlich unsere) KitchenAid ist Schwarz. Ich wollte die rote und mein Mann die schwarze und da wir sie zur Hochzeit Geschenkt bekamen haben wir die Farbwahl einfach unseren Gästen Überlasse...
Da Sie dann von seinen Onkeln und Tanten Geschenkt wurde gab es sie eben ins schwarz...

Andrea hat gesagt…

Hallo Steph,

erst mal vorweg:
GsD, geht es Dir heute wieder gesundheitlich gut!

Ich besitze seit 2010 eine Artisan in schwarz. Es war nicht mein Farbwunsch, aber sie passt am besten in unsere Küche und ist zeitlos.
Damals gab es eine in Aubergine, die hätte ich eigentlich viel lieber gehabt.

Am Freitag lief die Kitty noch mit dem Eisbehälter und wenn es bei uns Salat gibt, ist der Gemüseraspler immer dabei (ich sag nur Rotkohl, wie einfach ist das jetzt).

Ich drück die Daumen, dass viele die Kitty in rosa kaufen!

GLG
Andrea

Anonym hat gesagt…

Liebe Steph,
Ich verfolge Deinen Blog jetzt schon eine ganze Weile und bin schwer begeistert. Die tollen Bilder motivieren da mindestens genauso zum Nachmachen wie die Rezepte! Ich freue mich jedes mal auf einen neuen Eintrag in Deinem tollen Blog. Nachdem Du heute auch noch Loriot verlinkt hast, musste ich endlich einen Kommentar hinterlassen. :)
In unserer WG haben wir bisher eine geerbte Küchenmaschine aber die Kitchenaid ist sicherlich das Langzeitziel. Nachdem ich jetzt auch noch den Sinn hinter der Farbe kenne, bin ich sicher, dass eine rosa Kitchenaid bestens zu der roten Einrichtung und den pinken Kochlöffeln unserer Studentenküche passt.
Viele Grüße,
Amina

Mel A. hat gesagt…

Hallöchen,

also... ich bin bisher überzeugte Thermomix-/Vitamix-Nutzerin, sodass ich die Kitchen Aid für unseren Haushalt als überflüssig hielt. Nun ist das schöne Stück bei meiner Schwiegermutter kürzlich eingezogen und ich muss gestehen, dass ich ein bisserl neidisch bin... ;-D

Farblich würde ich normalerweise cremefarben bevorzugen, aber in diesem besonderem Fall stehe ich natürlich auf mädchenrosa!

LG,
Mel


strawberryred hat gesagt…

Eine KitchenAid ist für mich ein echter Traum!!! Am liebsten hätte ich die Küchenmaschine gern in einem Pastellton, am ehesten aber rosa! ;)

Liebe Grüße
strawberryred

christine hat gesagt…

Was für eine tolle Aktion und ein schön geschriebener Post!
Schon viele Jahre bin ich hinter einer KA her. Zwischendurch verwerfe ich den Wunsch wieder, es geht ja schließlich schon jahrelang ohne,. Aber jetzt gerade ist mein Wunsch doch wieder groß :-). Das ist so ein schönes Rosa das ich sie mir in dieser Farbe auch gut vorstellen könnte, aber wenn es mal zum Kauf kommt wird die Qual der Farbauswahl bestimmt groß ......... wobei die Aktion die Entscheidung auch wieder erleichtern würde... alles Gute wünscht
Christine

Zuckersüß hat gesagt…

Hallo Steph,

ich habe mir jahrelang eine KitchenAid gewünscht und auch eine schöne tiefrote bekommen! Wünsche werden öfter mal wahr... Vor kurzem eine 2.Schüssel dazu und seither wuppt alles viel besser. Wir haben mit den Jahren auch beide Lackschäden abbekommen, was uns aber nicht hindert einfach weiter zu machen.
Liebe Grüße Conny

Schaumzwerg hat gesagt…

Ich habe auch eine KitchenAid und ich liebe sie.Mein Mäuschen ist MedallionSilberFarben. Sie erledigt zuverlässig alle Rühr- und Knet- und Aufschlagarbeiten. Eischnee wird ein Traum, aufgeschlagene Öle und Fette für eine Sheasahne ebenso. Es ist einfach sagenhaft, was mein Mäuschen kann :-)

Ich finde Deine Farbwahl eine gute Sache, gerade mit Deinem Hintergrund dazu.

Herzliche Grüße und viel Spaß mit
Deiner KitchenAid wünscht Dir

Eva
schaumzwerg

kuechenkopf hat gesagt…

Mein Traum hat sich bisher leider noch nicht erfüllt, aber das kann ja alles noch kommen. Und wenn nicht, dann gönnt sich Frau eben selbst was...
Bisher war meine favorisierte Farbe immer ein anthrazit, allerdings wenn ich jetzt deinen Bericht so lese, finde ich die Spende beim Kauf der rosa KitchenAid eine super Sache. Und rosa geht sowieso immer... :)

Viele Grüße
Tina

Arctopholos hat gesagt…

Ich habe auch eine KitchenAis, aber keine Artisan sondern eine Classic - wobei ich echt nicht weiß, ob und wie die sich unterscheiden. Wenn ich von der tollen Rosa-Aktion gewusst hätte, hätte ich bestimmt auch eine rosane genommen - meine Küchenwände sind schließlich auch grau :o))) -, so habe ich eine klassisch weiße (vielleicht gibt es die Classic auch nur in dieser Farbe???). Passt perfekt zu meiner grau-weißen Küche ... nur einen Namen hat sie noch nicht von mir bekommen ... O_O
Aber welche Farbe auch immer: ich bin begeistert davon. Für meine habe ich noch einen Fleischwolf und seit kurzem auch auch einen Nudelvorsatz, den ich allerdings noch nicht benutzt habe ... :O)

Auf jeden Fall danke für die tolle Verlosung!!!

GLG
Helga

Anonym hat gesagt…

Ich habe leider noch keine KitchenAid, wusste aber schon immer das in meiner Küche einmal eine stehen muss. Da ich gerade beim planen einer neuen Küche bin, würde ich mir eine in Rosa gönnen, denn solche Projekte sollten unterstützt werden. Dann wird hald die neue Küche passend zur KitchenAid geplant 😀

Ich bin ein riesiger Fan von dir und koche deine leckeren Rezepte ständig nach! Es würde mich auch sehr freuen diese Produkte zu vernaschen.

Grüße aus Tirol
Daniela L.

Jana385 hat gesagt…

Hallo Steph,
In meiner 20qm Studentenbutze ist leider kein Platz für ein solches Schätzchen, auch das studentische Konto erhebt entschieden sein Veto. Aber bald bin ich mit meinem Studium fertig und dann werde ich mit wehenden Fahnen in den nächsten Küchenladen stürmen.

Ich träume schon seit Jahren von einer roten Artisan und eine solche wird es dann auch werden. Eine Spende an den Brustkrebsverein kann ich ja auch ohne den Umweg über KitchenAid machen, auch wenn das eine super Aktion ist!

Herzliche Grüße,
Jana385

miho | herzelieb hat gesagt…

Hi Steph,
Was für ein schöner Artikel und ich muss leider gestehen, dass ich die KitchenAid in rosa nicht schlecht finde.
Ich habe seit 13 Jahren eine KitchenAid in Chrom und bin sehr zufrieden.
Alles Liebe
miho

Anonym hat gesagt…

seit unserer zeit in den usa hab ich eine kitchenaid, die bereits 17 jahre, 5 umzüge und 2 neue sets an schlägern "auf der schüssel" hat. das teil war damals superbillig (knapp $250!), weil ausverkaufsartikel. die farbe ist allerdings eher unlustig: schmuddelgrau. seit ewigen zeiten hoffe ich also (zumindest fast), dass sie den geist aufgibt und ich mir eine schicke neue antun kann. "leider" läuft sie noch wie am 1. tag... sollte sich das mal ändern: pink it is! meine mama hatte brustkrebs und ich unterstütze die susan komen foundation regelmäßig. ausserdem: pink rocks!
liebe grüße, monica aka breznknedl

Stephie hat gesagt…

Hallo Steph!

Ich besitze seit letztes Jahr Weihnachten eine rote Artisan und liebe sie, obwohl sie grade beim Küchendoktor Urlaub macht.:( Habe sie von der ganzen Familie und meinem Freund geschenkt bekommen. Nun spare ich auf das Eiscreme-Zubehör.

Liebe Grüße,
Stephie

Mimi hat gesagt…

Die KitchenAids sind einfach wunderschön, wie alte Nähmaschinen! Ich habe leider (noch) keine. Aber wählen würde ich wohl die Farbe Himbeereis, die finde ich äusserst schick!

Flowerstar hat gesagt…

Hach ja, so eine Kitchen Aid ist schon ein schickes Teil! Bisher hat mich der Preis ebenso wie der Platzmangel abgeschreckt ... Aber wenn ich könnte, würde ich sie entweder in Sonnengelb kaufen, oder vielleicht doch in Grün?

Liebe Grüße,
Mareike

Basler Dybli hat gesagt…

Grüezi Steph,
Ich bin seit 4 Jahren stolzer Verwender dieser Maschine (UND dem Blender). Beide in schwarz. Ich würde sie nicht mehr hergeben !
Gerne nehme ich am Wettbewerb teil.
Beste Grüsse aus der Schweiz
Peter
P.S. Sollte ich tatsächlich gewinnen habe ich eine deutsche Lieferadresse ;-)

Ela hat gesagt…

Liebe Steph, wow, das ist ein sehr persönlicher Beitrag! Es tut mir leid zu hören, dass du so einen schweren Schicksalsschlag erlitten hast. Ich bin froh, dass es dir heute wieder gut geht! Und natürlich auch, dass du ein kleines Helferlein in der Küche hast, dass dich zukünftig unterstützt! Ich freu mich von ganzem Herzen für dich, dass du deinen Arm nun nicht mehr so belasten musst und uns weiter mit feinen Rezepten versorgen kannst.
Eine KitchenAid besitze ich leider nicht, das ist im Studentenbudget nicht drin - aber wenn ich eine hätte, dann wohl in der Farbe Türkis oder Pistazie :) Deinen confierten Knoblauch himmle ich schon Ewigkeiten an, hab mich aber nie ans Rezept ran getraut (ich weiss auch nicht...). Über das Überraschungspäckchen mit den feinen Sachen aus deiner Küche würde ich mich deshalb wahnsinnig freuen :)

Liebe Grüße,
Ela (transglobalpanparty at gmail.com)

Alexandra P. hat gesagt…

Liebe Steph,

ich hab eine Kitchen Aid in rot (mit Eisbereiter) und bin schwer verliebt in sie. Mein Mann (damals noch Freund) hat sie mir geschenkt nachdem wir zusammen gezogen sind. Er hat bis jetzt nie daran zweifeln müssen, dass sein Geschenk nicht ausreichend genutzt wird. ;)

Letztes Jahr haben wir uns noch den Blender dazu gegönnt. Der wird (noch) nicht so intensiv genutzt wie seine große Schwester. Das soll sich aber diesen Sommer ändern.

Viel Freude mit Deinem Schätzchen! Ich bin mir sicher, dass Du diese Investition NIE bereuen wirst.

Liebe Grüße,
Alexandra

howbigarethesmallthings hat gesagt…

Ich habe noch keine, wünsche mir aber schon seit Ewigkeiten eine. Ich würde eine klassische rote nehmen!

Liebe Grüße
Franziska von
http://www.howbigarethesmallthings.wordpress.com

Eve hat gesagt…

Ich habe zwar im Moment noch eine Küchenmaschine, aber zurzeit ist sie auch langsam im Sterbeprozess.

Ich gratuliere Dir, dass Du Deinen Krebs bezwungen hast und wünsche weiterhin ganz viel Gesundheit!

Wenn ich denn gewinnen sollte, dann würde ich die Farbe ICE Blue wählen, weil sie so frisch und fröhlich ist :-)

Frohe Ostern

Ines hat gesagt…

Das ist in dem zarten rosa aber auch wirklich eine Schönheit. LG Ines

Steffani Schorn hat gesagt…

Ich habe mir vor 4 Monaten auch endlich eine Kitchenaid in Himbeereis gekauft, nachdem ich mir jahrelang eine gewünscht habe.

Steffi

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph,
ich besitze seit 2 Jahren eine weisse KA. War damals ein Angebot mit zweiter Schüssel, Fleischwolf und noch ein paar andere Geschichten. Hätte als Vegetarierin lieber den Gemüseschneider oder den Pastavorsatz gehabt, aber was soll's. War leider schon in Reperatur und schafft meinen Pizzateig auch nicht so wirklich. Aber ansonsten bin ich wirklich froh sie zu haben. Habe ein paar Arm- und Schulterprobleme und war mit dem Mixer nie wirklich glücklich. Aber mit so einer Maschine hat man ja super die Hände frei, was wirklich sehr praktisch ist. Und eine zweite Schüssel ist wirklich klasse, da geht es noch ein wenig schneller mit der Weihnachtsbäckerei. Zum Glück konnte ich mir keine Farbe aussuchen ich wäre gnadenlos überfordert mir eine auszuwählen.
Freu mich schon auf die kommenden Rezepte
Gruß
Ulrike (die gestern mal wieder die Ricotta-Gnocchi genossen hat)

Steff hat gesagt…

Hi Steph,
ich habe seid 12 Jahren eine Kitchen Aid und liebe meinen "Küchen Rolls Royce" heiß und innig. Meine ist übrigens matt steingrau. Vielleicht sollte ich meine Küche ja rosa streichen? ;-)

Liebe Grüße

Steff

Ulli hat gesagt…

Hach,
also eine KitchenAid wünsche ich mir schon lange. Als Studentin war diese Großanschaffung leider nie drin. Vielleicht wird es ja jetzt endlich was. Dann gern in grün oder vielleicht doch lieber in rosa?^^
Viele liebe Grüße,
Ulli

Kuni La hat gesagt…

Hallo, also ich habe leider noch keine Kirchenaustritt, würde mich aber für eine Creme-farbene entscheiden.
Viele Grüße
Christina

Anonym hat gesagt…

Hey,

leider habe ich keine KitchenAid, aber wenn ich mir eine wünschen dürfte, dann wäre es das rosa Prachtstück. Aber mir gefallen alle Farben. :)

Frohe Ostern
S.

Anonym hat gesagt…

Bei mir arbeitet momentan noch die MUM von Bosch. Ich liebäugel aber schon länger mit einer KitchenAid :-) Auch mit Glasschüssel, gefällt mir außerordentlich gut! Farblich wohl eher knallrot oder schlichtes weiss.
Ganz liebe Grüße
Jule aus KHeim

Anonym hat gesagt…

Liebe Steph,

Danke für den offenen und ehrlichen Bericht. Der eine gute Mischung ist.
Die Küche + Maschine sieht ganz wundervoll aus.
Und Du hast sie Dir ganz gewiss verdient.

Leider, wohnt bei mir auch keine Kitchen Aid, aber wenn eine bei mir einziehen sollte, dann in einem hübschen metallic Chrom oder Silber, da kann man prima den Rest der Accessorius immer wieder umdekorieren.

Dein Blog ist großartig

Liebe Grüße

Sabine
sabinejust@yahoo.de

Dekotante hat gesagt…

Hallo Steph,
leider habe ich keine :( aber wenn ich mir eine kaufe, dann in weiss.
Ganz liebe Grüße Petra

Snjezi hat gesagt…

Halli, Hallo!
Ich besitze seit knapp 5 Jahren eine wunderbare eierschalenfarbene Kitchen-Aid, die ich heiß und innig liebe. Liebes Grüßle aus dem Schwäbischen. Snjezi.

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph,

leider trägt unsere gute alte Kenwood nur fades Grau, leider kein schönes steingrau, zur Schau. Ein paar Farbtupfer in der Küchenpalette könnten das Ensemble natürlich enorm aufwerten...und erst die kulinarischen Highlights!
Wenn ich mir ein KitchenAid Modell aussuchen würde, wäre es dottergelb, damit in meiner geliebten Küche immer die Sonne scheint.
Lieben Gruß Hanan

Anonym hat gesagt…

Moin Steph,
ich habe eine ganz alte Bosch, wo nur noch der Schaumschläger geht, ist also für einen Biskuit geeignet.
Eine Kitchen-Aid wäre mein Traum, aber leider ist meine Küche zu klein. Außerdem finde ich die Preisdifferenz zwischen USA und DE unverhältnismäßig. Aber vielleicht wird es ja doch noch. Die Hoffnung gebe ich nicht auf.
Liebe Grüße
Rena

Anonym hat gesagt…

Ich habe eine ganz tolle mint-farbene Kitchen-Aid😊 aber Zubehör hab ich leider noch nicht! Ein Gemüseschneider wäre schon was feines☺️

Liebe Grüße,

Jasmin F

Sarah N. hat gesagt…

Liebe Steph,

ich finde es ganz toll das Du mit dieser Krankheit so offen umgehst!
Das Du auf diesem weg die Werbetrommel rührst, finde ich klasse, denn das ruft allen die Krankheit wieder ins Bewusstsein.

Sollte ich irgendwann genug gespart haben, werde ich vielleicht tatsächlich eine in rosa kaufen.

Ich wünsche Dir weiterhin nur das Beste und natürlich noch einen schönn Ostersonntag.

Liebste Grüße Sarah

Fizz hat gesagt…

Hallo :-)
ich habe bis jetzt leider keine Kitchenaid..möchte mir aber unbedingt, wenn ich es mal schaffe ein bisschen was beiseite zu legen, eine leisten ;-) Meine Traumkitchenaid wäre Rot...wie mein Kühlschrank! Rosa finde ich aber auch nicht schlecht! Liebe Grüße Fizz

Tanja Damaschke hat gesagt…

Liebe Steph! Zufällig habe ich die gleiche rosa KitchenAid wie du und ich liebe sie auch heiß und innig :-) Liebe Grüße von Tanja.

Anonym hat gesagt…

Liebe Steph,
seit mittlerweile sechs Jahren besitze ich eine cremefarbene Artisan, die ich nie mehr hergeben werde. Damals habe ich auch meine neue Küche um die kitchenaid herum geplant. Neben dem üblichen Raspeln, Kneten und Schlagen machen wir Eis und Nudeln und pressen Saft.
Herzliche Grüße aus der Eifel,
Friederike

Marion hat gesagt…

Liebe Steph, seit Jahren ist Dein Blog große Inspirationsquelle für mich! Deine Rezepte und Bilder sind toll und ich habe schon unglaublich viel nachgekocht! Vielen Dank dafür! Eine KitchenAid ziert bisher noch nicht meine (sehr kleine) Küche und mein großer Wunsch wäre eine in Weiß! Bisher ist es jedoch beim Wunsch geblieben... :-) Liebe Grüße aus dem deutschen Süden, Marion

Julia_Bakes! hat gesagt…

Hallöchen,
Ich habe seit Dezember 2012 eine cremefarbene KitchenAid und ich LIEBELIEBELIEBE sie...nie mehr ohne sag ich da! ;) Als großer KitchenAidFan würde ich mich natürlich sehr über das GiveAway freuen...also drück ich mir mal unverschämt selbst die Daumen ;)
Alles Liebe
Julia
www.juliabake.blogspot.co.at

grain de sel hat gesagt…

Ach, und ich nehme nicht an der Verlosung teil - über die Grenze etwas zu verschicken ist in aller Regel witzlos, weil viel zu teuer ;)

Keksmamsell hat gesagt…

Leider wohnt noch keine kitchen aid in meiner küche weil a) küche zu klein und b) budget begrenzt. Aber irgendwann wird ein rotes schätzchen bei mir einziehen.
LG Caro

Anke hat gesagt…

Ich habe auch eine Miniküche, aber für eine weiße KitchenAid würde ich meinen Toaster oben auf den Schrank stellen:-)

Manu K. hat gesagt…

Hallo!
Ich habe (leider) keine kitchenAid, sie war mir damals zu teuer. Meine Bosch ist natürlich auch nicht so schlecht, und für meine Zwecke ausrechend.

Würde ich mir jetzt eine kaufen, würde ich mich ebenfalls für rosa entscheiden. Einerseits bin ich ein rosa-mädchen ;), aber jetzt da ich weiß das hier ein Betrag davon gespendet wird sowieso. Ich finde solche Sachen sehr toll, und sowas gehört immer unterstützt! :)

Ich lese schon lange leise hier mit und habe auch schon ein paar deiner Rezepte nachgekocht - ganz tolle sache! Alles gute für dich und mach weiter so!

PS: ich weiß gar nicht ob ich am Gewinnspiel teilnehmen kann, da ich aus Österreich bin. Aber ich habe das jetzt mal als Anlass genommen um mich auch mal zu Wort zu melden. :)

Restaurant am Ende des Universums hat gesagt…

Hallo Steph,

ich habe meine KitchenAid (in Schwarz) vor einigen Jahren von meinen Schwiegereltern geschenkt bekommen. Die haben sich eine neue gekauft, weil die alte a) farblich nicht mehr so super in Ihre Küche gepasst hat und b) auch nicht mehr ganz in Ordnung war. (Das Teil lässt sich erst ganz ausschalten, wenn man den Stecker zieht.) Der kleine Makel war und ist mir aber total egal, ich freue mich immer noch sehr über dieses tolle Geschenk! Hätte ich mir selber eine ausgesucht, hätte ich mir wohl eine in Pink gekauft.

Ich freue mich, dass es dir wieder besser geht und wünsche dir ganz viel Spaß mit der Maschine. Sie ist wirklich wunderhübsch und soo eine große Hilfe. Außerdem bin ich sehr gespannt auf die Rezepte, die ich hoffentlich ganz bald nachmachen kann. Sie sehen nämlich ausgesprochen lecker aus.

Viele liebe Grüße vom Restaurant am Ende des Universums!
Armagan

stickmurmel62 hat gesagt…

Oh ich würde mich riesig freuen, ich habe mir meine KitchenAid letztes Jahr gekauft und sie ist wirklich toll.

LG Viola

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph!
Was für eine tolle Idee das du uns in Zukunft von deiner Arbeit mit Kleinröschen berichten willst. Da freue ich mich sehr drauf!
Ich habe seit 13 Jahren eine Bosch und habe mir seit einiger Zeit jeden Monat etwas Geld zur Seite gelegt um mir, wenn meine den Geist aufgibt, einen Traum zu erfüllen. Dann möchte ich sooooo gerne eine in empire. Nur, meine Bosch ist geduldiger als ich und rührt und rührt und rührt. Aber ich werde geduldig warten. Wird schon. ;)
Liebe Grüße, Annika

Sabine hat gesagt…

Hallo Steph,
ich bin über die Brownie's im Ei letzte Woche auf deinen Blog gekommen. Ich hab diese gleich ausprobieren müssen und alle zu ostern verschenkt, sind super angekommen, danke dafür. Ich fand deinen Blog so toll, ich werd jetzt öfters hier vorbei schaun. 😊
Dein Bericht über deine neue beste Freundin is dir super gelungen und ich hab ihn sehr gerne gelesen. Leider besitze ich (noch) keine kitchen aid, weil der preis einfach mein Budget sprengen würde. Ich bin kein rosa fan 😃 aber aufgrund der Tatsache das von dem geld was gespendet wird an einen sehr guten Zweck würde ich sie mir in Rosa wünschen 😊 .
ich finde es toll das es deinen Blog gibt und freue mich darauf viele Rezepte auszuprobieren
viele grüsse und einen guten start in die neue Woche
Sabine

Mareike hat gesagt…

Eine wirklich tolle Idee mit dem Spenden. Ich überlege mir ja gerade auch, ob ich mir eine kitchen aid oder eine kenwood holen soll. Falls es aber eine kitchen aid werden soll, werde ich sie mir leider nicht in rosa holen, auch wenn ich die idee wirklich super finde. Bei mir in der Familie ist Brustkrebs nämlich leider auch ein großes Thema. Nichts desto trotz habe ich eine grüne Küche. Also auch grüne fronten und da mag das leider gar nicht passen :-/ sonst finde ich es eine tolle farbe.

Wünsche dir alles gute :-)

Liebe Grüße
Mareike

www.zuckerschnee.de

Mange-tout hat gesagt…

Ich habe aus Geiz eine Kenwood kmix in schwarz. Ich bin auch ganz zufrieden schaue aber immer noch neidisch auf die Artisan. Würde sie mir wahrscheinlich in rot kaufen. Allerdings ist das mit der Spende ein schönes Argument für rosa und die Bilder von Kleinröschen sind sehr schön...Viele Grüße und danke für Dein Engagement!
Kathrin

Miriam Su hat gesagt…

Haach, also von einer KitchenAid träume ich seit ich ein kleines Mädchen bin, ohne Witz! Meine Mutter hat mir damals versprochen, dass ich eine zu meiner Hochzeit von ihr bekomme, mit allem Drum und Dran...etwa 20 Jahre später bin ich immer noch unverheiratet und schmachtend, aber wenn es mal soweit ist würde ich sie wohl ganz klassisch in weinrot nehmen ;)

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph,

ich habe auch eine KitchenAid meine ist allerdings delfingrau und hört auf den Namen Else.
Ich muss sagen ich liebe sie heiß und innig da sie ein Geschenk meiner Freunde war ( haben an meinem Geburtstag zusammengelegt und mich damit überrascht), das macht sie für mich noch wertvoller <3
Ich würde mich natürlich freuen zu gewinnen. Rosa passt nämlich ausgezeichnet zu Grau und ich speichel schon ein bißchen wegen der Zugabe aus deiner Küche ;)

Liebe Grüße
Marie Z.

Anonym hat gesagt…

Ich hänge mich hier auchmal ran...
In meiner Küche steht eine Bosch Mum, fast 20 Jahre alt, von Omma geerbt. Solange die es noch tut, gibts (leider) auch keine KitchenAid. Dafür jedesmal eine schöne Erinnerung an Omma :)
Viele Grüße
Andrea

Ronja hat gesagt…

Hallo Steph, vom Brustkrebs wusste ich noch garnichts, ich freue mich umso mehr zu lesen, dass zu keinen extremeren Nachwirkungen gekommen ist und es dir gut geht!
Wir haben eine Küchenmaschine, sie ist von Bosch und leistet auch ganz gute Dienste. Allerdings ist sie stinklangweilig. Ganz in weiß und irgendwie sieht sie so 'bottig' aus. Das Wort beschreibt sie ganz gut xD Im nächsten Monat ziehe ich aber von Zuhause aus, das heißt, dass ich dann nicht mal mehr die Boschmaschine zur Verfügung habe! EIne Traumfarbe wäre "Liebesapfelrot", wenn ich sie mir jetzt allerdings kaufen würde, würde ich auch die rosane nehmen! Das ist ja ein extrem gutes Angebot, habe noch nie gehört, dass durch einen Verkauf so viel vom Gewinn abgegeben wurde! Toll

Daniela Jung hat gesagt…

Liebe Steph,
ich besitze leider noch keine KitchenAid, spare aber auch dafür. Ich würde mir die KitchenAid in rosa kaufen, denn ich finde, man sollte eine Brustkrebs-Organisation auf jeden Fall unterstützen. Da mein Mann und ich gerade im Begriff sind, uns ein Haus zu kaufen, kann ich die Farbgestaltung in der Küche noch wunderbar anpassen. Bin also auch schon auf Deine Vorher-Nachher-Bilder gespannt!
Herzliche Grüße,
die Dani von TASTE around

Anonym hat gesagt…

uiuiuiui eine rooooooooosaaaaaaaaa kitchenaid wird es bei mir früher oder später auch werden!!!
(noch fleißig spart ;)
lg Stine

Zauberhaftes Küchenvergnügen hat gesagt…

Liebe Steph,
ich finde es ganz großartig dass du über den Brustkrebs offen schreibst. Damit machst du sicherlich vielen Menschen Mut. Mit deiner rosa Kitchenaid finde ich total süß. Der Name ist so lieb. Meine Küchenmaschine heißt Ewald. Ich habe die Maschine ausgepackt und das war der erste Name an den ich dachte als ich sie/ihn sah. Der Ewald ist keine Kitchenaid, aber wenn ich mir damals eine gekauft hätte, wäre es die in himbeereisfarben. Jetzt dann wohl eher in rosa! :)
Liebe Grüße, Froilein Pink

Anonym hat gesagt…

Hallo,
im Augenblick besitze ich noch eine Bosch Mum, mit der ich aber nicht so hundertprozentig zufrieden bin. Die nächste Maschine wird dann hoffentlich was besseres. Eine Kitchenaid würde ich mir in Rot kaufen.
Liebe Grüße
Daniela

Jasmuna216 hat gesagt…

Ich würde sehr gerne eine KitchenAid oder überhaupt eine Küchenmaschine haben, mache eigentlich alles in Handarbeit (einen Handmixer besitze ich allerdings) und bei meiner ständigen Lust zu backen nervt das auch manchmal. Die finanzielle Situation lässt es nur noch nicht zu mir so ein schickes Ding zuzulegen, aber ich hoffe dass mir das bald möglich sein wird :)
Liebe Grüße,

Jasmin

soapmum hat gesagt…

Hallo, ich liebäugl schon länger mit dem rosa Maschinchen, leider läßt mein Budget dies im Moment noch nicht zu. Ich hoffe aber, ich kann mir diese schöne Maschine im Herbst endlich kaufen. :) Wünsche dir noch alles Gute. Bin durch Schaumzwergs Blog hier gelandet.
Liebe Grüße
Kerstin

MundMs Welt hat gesagt…

Hallo, leider habe ich noch keine Kitchen Aid habe noch die kleine von Bosch die glaube ich bald den Geist aufgibt dann kauf ich mir eine natürlich in weiß! Die Rezepte auf Deinem Block finde ich super toll. Das mit dem Knoblauch muß ich jetzt auch mal versuchen. L.G. TINA

hefezopf hat gesagt…

Hallo Steph,

Ich hab einen TM, der mir tolle Dienste leistet-wobei ich aber ganz ehrlich zugeben muss, dass die Optik einer KA viiiiiiiiel schöner ist! Ich würde chrom nehmen, wobei rosa auch chic wäre und noch eine gute Tat damit vollbracht werden könnte...

Liebe Grüße
Andrea

Anonym hat gesagt…

Ach, ich träum schon lange von diesem schätzchen...würde mich für rosa oder mint entscheiden, da meine Küche auch graue Wände hat und ich diese Kombi Liebe!
LG Anita (anitawords@web.de)

Ich bin ich hat gesagt…

Ich besitze leider keine , aber grün wäre meine Farbe.

Katharina hat gesagt…

Hallo Steph,
wir haben seit zwei Wochen einen Standmixer von KitchenAid in Edelstahloptik - eine Krankenkassenprämie :)! Ich bin noch nicht ganz von ihm überzeugt, bisher hat er ca. die Hälfte seiner Versprechungen nicht erfüllt, sprich nicht ordentlich püriert/zerkleinert. Aber wir werden weiterhin testen! Der Einheitlichkeit wegen wäre eine Küchenmaschine in der gleichen Farbe dann natürlich naheliegend. Allerdings mag ich die bunten Farben auch sehr gerne... Aber nachdem wir jetzt nur noch 2x 10 cm Arbeitsfläche frei haben, sind das sowieso Zukunftsträume :)
LG, Katharina

Sue Princin´s White Dreams hat gesagt…

Hallo Steph,

leider habe ich auch noch keine KitchenAid,ich schau schon sehr, sehr lange danach, vieleicht kann ich mir den Traum auch irgendwann erfüllen.
Ich würde mich wohl für eine in Beige entscheiden, nein ganz sicher sie muss in Beige sein:-)
LG Moni

Follygirl hat gesagt…

Rosa ist nicht meine Wahl gewesen, ich hab die KitchenAid und den Blender in weiß... wenn ich allerdings die Geschichte schon früher gewußt hätte, hätte ich sehr gerne ROSA genommen!
Ich LIEBE meine KitchenAid!!! (beide!!!)
LG, Petra

Anonym hat gesagt…

Guten Morgen liebe Steph,
Leider besitze ich noch keine Kitchen Aid. Himmel sie aber immer an wenn ich irgendwo eine sehe. Ich würde sie mir auch in rosa kaufen, die würde dich gut in meiner weiß/altrosa Küche machen!

Liebe Grüße
Steffi
steffi.stollberger@gmx.de

Anonym hat gesagt…

Also leider bin ich noch nicht im Besitz einer KitchenAid. Meine Freundin hätte aber gerne eine und wenns nach Ihr ginge wäre es mit Rosa perfekt. Jedoch würde unsere Küche dann zusehr verfärbt, weshalb ich den Kompromiss in einer creme-weißen sehe.
Alleine würde mir eher eine blaue vorschweben.

LaPrimaCucina hat gesagt…

Hallo Steph,

herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Kitchen Aid und "Willkommen" im Club der glücklichen Besitzer dieser Maschine.

Ich selbst besitze bereits seit knapp 4 Jahren eine Kitchen Aid in grau metallic und würde diese nie wieder hergeben. Von Brotbacken über Gemüseraspeln bishin zum perfekten Eischnee bin ich von den Ergebnissen immer absolut begeistert.

Ich wünsche dir viel Freude an deiner Maschine und freue mich auf deine Berichte :-)

Viele Grüße
Andrea

Mirja G. hat gesagt…

Ich hab leider bisher keine Küchenmaschine, da ich unter selbigem Platzproblem leide in meiner kleinen Studentenbude.
Wenn, dann wäre sie aber wahrscheinlich ROT, wie die meiste anderen meiner Küchengeräte, das hat sich irgendwie so eingebürgert....
Rosa finde ich aber eigentlich viel hübscher (was leider den meisten Küchengeräteherstellern relativ Wurscht ist), deshalb wäre das wohl auch ne Option! Wenn man schon soviel Geld ausgibt, soll doch zumindest noch was gespendet werden....
Obwohl es bei mir aus Kostengründen wohl eher eine Bosch wird :(

Mirja

Susann hat gesagt…

Liebe Steph,

leider habe ich keine KitchenAid, weil meine Küche ungefähr genauso "groß" ist, wie deine, und ich null Platz für sowas habe. Aber ich habe gerade überlegt, wo ich das notfalls doch unterbringen könnte, denn so ein Maschinchen ist schon eine tolle Hilfe, und chic aussehen tut sie auch. Natürlich würde ich sie in rosa kaufen. Bei mir ist alles rosa, und mit dem von dir genannten Hintergrund käme gleich recht keine andere Farbe mehr in Frage.

Ich finde deinen Blog ganz toll und habe schon viel ausprobiert (und damit viele Leute begeistert). Danke!
Ich hoffe, dass du dauerhaft gesund bleibst, damit wir noch viele tolle Rezepte von dir lesen und nachkochen können.

Liebe Grüße
Susann

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph!
Was für ein schöner und bewegender Beitrag.
Ich liebäugel auch schon sehr lange mit einer KitchenAid und hätte sie mir auch sehr gerne letztes Jahr von meinem ersten Gehalt gekauft! Aber da habe ich erfahren, dass ein viel schöneres Ereignis auf mich wartet - ich war nämlich endlich schwanger!!! Und nun halte ich schon seit fast einem halben Jahr mein ganz großes Glück im Arm!
Und grade jetzt wünsche ich mir eine kleine Küchenhilfe mehr als je zuvor ;) wo man doch dann auch mal ne Hand frei hätte und ich endlich wieder meinem Hobby fröhnen könnte! Und meine Wahl wäre auf jeden Fall rosa! Ich liebe Pastellfarben und mit dem Wissen um die Spende fiele es mir nicht schwer auf mein mintgrün zu verzichten!
Ich spring deshalb auch in den Lostopf, in der Hoffnung, dass eins das andere nach sich zieht...
Liebste Grüße, Nike.

Anonym hat gesagt…

Liebe Steph,
obwohl ich das gleiche Schicksal in der Familie hatte (es ist auch alles gut ausgegangen) und den Hintergrund der rosa Kitchenaid kannte habe ich mich letztes Jahr dann doch für eine schwarze Kitchenaid entschieden. Ich bin wohl eine der wenigen Frauen für die rosa so garnicht in Frage kommt, ich besitze nichts in rosa!
Aber die KitchenAid ist ein Traum, ich diskutiere immer mit den T*****M** Fraktion. An der KitchenAid gefällt mit das Sie einfach noch so Handwerklich ist und nicht komplett aus PLASTIK besteht.
Schöne Grüße Kathrin
[kathrinhilgers(at)gmx(dot)de]

lealu hat gesagt…

Leider leider steht bei mir noch keine Kitchen Aid, aber ich liebäugle schon sehr lange damit. Bei mir wäre sie ganz klar hellblau.
Liebe Grüsse und weiterhin viel Spass mit deinem Maschinchen,
lealu

Krachbummtina hat gesagt…

Ich besitze keine KitchenAid, aber wenn wäre sie auf jeden Fall hellblau oder mint. Vorausgesetzt es passt zur Küche natürlich.

Nach deinem schönen Bericht denke ich wandert so ein Schmuckstück auf meinen Wunschzettel :)

Grüße, Tina

mobychan hat gesagt…

Ich selber habe ja leider noch keine Küchenmaschine, aber die lila Kitchen Ais, sieht ja echt klasse aus...

Ich hoffe, ich kann mir auch bald so eine tolle Küchenmaschine leisten^^

Liebe Grüße,
Sabrina
mobychan@gmx.de

Beate hat gesagt…

Hallo,
meine Kitschen Aid ist ROT.

LG
Beate

Sonja Reinarz hat gesagt…

Die Küchenmaschine ist wirklich ein echter Hingucker. Ich selbst besitze leider noch keine und denke auch, dass eine von KitchenAid aktuell nicht in meinem Budget wäre, da ich momentan einen Auszug vor mir habe ):
Das hat mich allerdings nicht davon abgehalten mir die Maschinen online anzusehen und mir vorzustellen, welche Farbe ich in meiner Küche stehen haben würde. Höchstwahrscheinlich würde ich mich ebenfalls für rosa entscheiden, da es einfach meine lieblings Farbe ist... manchmal darf man auch typisch Mädchen sein ;)
Vielleicht findet ja Weihnachten irgendwann eine Küchenmaschine den Weg zu mir.

Und jetzt werde ich noch ein wenig in deinem schönen Blog stöbern!

Liebe Grüße
Sonja

Julia Kitzsteiner hat gesagt…

Hallo! Ich hab leider noch keine kitchen aid, aber du hast mir jetzt so den mund wässrig gemacht, dass ich die rosane nehmen würde. Liebe grüße, julia von kochliebe.blogspot.de

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph

Bei mir steht eine (geerbte) Kenwood, die nicht wirklich kräftig ist und so langsam aber sicher ihren Geist aufgibt. Eine KA in rosa, apfelgrün oder knallrot wäre ein Traum!
Herzliche Grüsse
Nicole aus der Schweiz

Elvira hat gesagt…

Hallo!

Ich hab einen kleinen Kenwood Prospero zuhause, der super funktioniert, leider kaum Zubehör hat. Ich würde die Kitchenaid in rosa nehmen, obwohl ich ansonsten rosa verweigere, aber für die gute Sache soll man über die Farbe hinwegsehen.
Liebe Grüße, Elvira

Katrin hat gesagt…

Hallo und guten Morgen!
Da sind ja feine Sachen in der Verlosung.
Ich wünsche mir eine zum Geburtstag und hoffe somit ab Juni mit einer schicken weißen KitchenAid meinen Hefeteig kneten lassen zu können.

Tollen Start in die Woche!
Katrin

Maja Tschater hat gesagt…

Nachdem ich viele Jahre um die KitchenAid herumgeschlichen bin, hat mein Herzensmann mir im letzten Jahr zu Weihnachten eine in Empire Red geschenkt. Er meint, erst mit dieser tollen Küchenmaschine wäre meine neue Küche komplett! Und er hat Recht, sie ist so oft im Einsatz und ist einfach nicht mehr wegzudenken!
Liebe Grüße,
Maja

Katrin hat gesagt…

Hallo und guten Morgen!
Da sind ja feine Sachen in der Verlosung.
Ich wünsche mir eine zum Geburtstag und hoffe somit ab Juni mit einer schicken weißen KitchenAid meinen Hefeteig kneten lassen zu können.

Tollen Start in die Woche!
Katrin

Sarah Se hat gesagt…

Bislang vergnüge ich mich mit einer KüMa von Bosch und bin sehr zufrieden. In Sachen design kann die da allerdings nicht mithalten und deswegen träume ich heimlich von einer Kitchen Aid in Fuchsia.

LG Sarah

Anne hat gesagt…

Rosa! Eindeutig rosa!

Irgendwann, ja irgendwann wird Sie in meiner Küche stehen und summend Ihre Kreise ziehen...

Und ich werde strahlend wie ein Honigkuchenpferd daneben stehen....

Liebe Grüße aus Freiburg,
Anne

Anonym hat gesagt…

Hallo!

Ein echter Blickfang Deine Kitchenaid! Ich habe noch keine Küchenmaschine, die Betonung liegt allerdings stark auf dem noch. Momentan ist noch kein Stauraum vorhanden und wir müssen noch abwarten bis die großzügigen Umbaumaßnahmen an dem Haus in dem wir leben abgeschlossen sind, damit wir alle Räume im richtigen Maß nutzen können.

Sollte ich mir eine holen, würde ich es bei mir auch eine in rosa werden, denn ich finde das Engagement von Kitchenaid super und würde es auf jedenfall unterstützen.

In meiner Freizeit spiele ich Eishockey und auch hier gibt es regelmäßig Aktionen zu Gunsten der Brustkrebförderung. Sei es durch pinke Trikots, dem "Movember" und vielem mehr. Diese Aktionen unterstütze ich gerne durch freiwilliges Engagement z.B. beim Spendensammeln, da es mir aus persönlichen Gründen besonders wichtig ist!

Viele Grüße,
Annika

Anonym hat gesagt…

Hallo Steph!
Meine Kitchen Aid mag ich auch nicht mehr missen. Meine ist Rot und ich liebe sie. Gerade um die Weihnachtszeit kann man mit ihr den besten Spritzgebäckteig machen und sie wird damit mühelos fertig!
Liebe Grüße
Elke
(Drei.klang@gmx.de)

Melanie Bergmann hat gesagt…

Hi Steph,

ich besitze nun seit fast 2 Jahren meine Kitchen Aid und ich weiß gar nicht mehr, wie es ohne sie war. Sie ist täglich im Einsatz und dank deiner tollen Rezepte, sogar mehrfach am Tag.
Ich teile deine heiße Liebe also und wünsche dir viel Spaßß damit.
LG Melanie

Anna R. hat gesagt…

Hallöchen in den Norden!!!

Ich liebäugle schon soooo lange mit der KitchenAid - aber mein Studentenbudget erlaubt sie leider momentan noch nicht.
Farbfrage stellt sich ja mal gar nicht - rosa! :)

Aktuell muss halt noch der Mixer oder Muskelkraft her halten.

Über die Leckereien (und natürlich das Zubehör) würde ich mich total freuen.

Ganz liebe Grüße,

Anna

Kebo homing hat gesagt…

Liebe Steph,
jahrelang habe ich sie angeschmachtet und vor drei Jahren dann gekauft, in weiß... ich liebe sie, backe viel öfters seid ich sie habe und selbst gebackene Pizza und Brot gibt es auch sehr viel regelmäßiger. Sag, was ist das für ein grauer Aufsatz auf dem weißen Rührer, eine Gummilippe?
Guten Start in die Woche und lg
Kebo

Anonym hat gesagt…

Hallo Stehp,
ich liebäugel schön sehr lange mit einer KitchenAid, aber der Preis hat mich bisher leider noch abgehalten. Da hilft wohl nur sparen :)
Deine Argumente für die rosa KitchenAid sind in der heutigen Zeit unschlagbar und rosa würde bei mir sogar farblich passen. Also ROSA KitchenAid - du kannst kommen!!
Liebe Grüße
Yvonne

Stephan hat gesagt…

Hi, unsere rote KitchenAid haben wir schon ein paar Jahre und vor allem beim Backen setzen wir sie ein :D
Stephan

LaErbse hat gesagt…

Hallihallo,

ich habe seit kurzem eine Küchenmaschine von Bosch aber insgeheim träume ich von einer Kitchenaid! Am liebsten in einem schönen dunkelblau :)

Liebe Grüße Laura

ChristianeP. hat gesagt…

Hallo Steph,

vor einiger Zeit habe ich mich in die cremefarbene Kitchen-Aid verliebt. Ich bin mir sicher, dass sie eines Tages bei uns einziehen darf!

Herzliche Grüße,
Christiane P.
p.s. der Gastroback Entsafter hat auch den Weg zu uns gefunden ;-)

Talli hat gesagt…

Hallo,
ich träume schon seit langer Zeit von einer Kitchenaid in Eisblau...
Einen wunderschönen Blog hast du!
Liebe Grüße,
Talli

Nina hat gesagt…

Liebe Steph,

ich wünsche mir auch schon lange eine Kitchenaid...in rosa sieht sie schon toll aus, ich glaube, eisblau oder dieses mintgrün finde ich aber noch besser ;)
LG

Anonym hat gesagt…

Hui Steph,

bei Deinen Zeilen habe ich mal wieder bemerkt, wie die Zeit vergeht, vier Jahre ist das schon her....
Ich freue mich immer wieder bei Dir zu lesen, Deine Fotos zu sehen, Deine Rezensionen zu lesen (habe mir jetzt auch ein Buch von Hugh fearnley-whittingstall zugelegt und kann Dich verstehen, Danke für diesen Tip)
Vielen Dank für Deinen Blog! Immer wieder und immer wieder gerne.
Eine KA habe ich nicht, träume aber seid langem davon.
Viele Grüße Rike

Anonym hat gesagt…

Ich bin vor Kurzem auf Deinen Blog gestoßen und bin total begeistert von Deinen Rezepten :) Zuerst habe ich den Rhabarber-Kuchen mit dem Hefe-Mürbeteig gebacken - er war köstlich - und als nächstes werde ich mir Deine Brotrezepte anschauen.
Jetzt lese ich, dass Du wie ich auch eine kleine Küche hast und doch noch Platz für eine KitchenAid gefunden hast! Das Gerät steht seit Kurzem auch auf meiner Favoritenliste, nur zögere ich noch mit dem Kauf wegen des Platzmangels in meiner kleinen Küche. Mir kribbelte aber schon seit langem in den Fingern, mit dem Gerät endlich einmal Nudelteig und Brotteig zu machen.
Meine Wunschfarbe wäre da dunkelblau oder ein helles creme, beides würde in meine Vintage-Küche passen. Rosa finde ich aber auch sehr schön, und macht sich super auf Deinen Fotos!

Grüße aus Köln
Munira

Heidi hat gesagt…

Ich besitze leider (noch) keine Kitchen Aid! Da meine Mutter Brustkrebs hatte, wird es bei mir. sicher eine rosa Küchenmaschine werden!

Magdalena hat gesagt…

Liebe Steph,

ich bin richtiggehend neidisch auf so eine tolle Küchenmaschine! Im Studentenbudget leider in absehbarer Zeit nicht drin... Aber wenn, dann würde ich sie wohl in cremeweiß nehmen, und dann müsste ich halt ebenso die Küche neu streichen... :)

Liebe Grüße,
Magdalena

Steffi585 hat gesagt…

Hallo Steph,

wie es scheint haben wir nicht nur den Namen gemeinsam ;-) Zu Weihnachten habe ich genau dieses Modell in der gleichen Farbe von meinem Freund geschenkt bekommen. Er hat sich mit Händen und Füßen gegen diese Farbe gewehrt, aber mir dennoch den Wunsch erfüllt. Ich glaube so langsam hat er sich auch daran gewöhnt:) Erst gestern hat sie wieder einen wunderbaren Waffelteig gezaubert. Ich bin so begeistert von der Maschine. Sie sieht nicht nur toll aus, sondern kann auch Einiges. Letztens habe ich mir ein Buch über Eiscreme gekauft. Das würde ich ja auch gerne einmal ausprobieren. Aber die Eisschüssel von KitchenAid habe ich noch nicht. Vielleicht ist das ja mein nächster Geburtstagswunsch. Da habe ich übrigens noch eine Gemeinsamkeit, auch ich bin ein Stier und habe nur drei Tage nach dir Geburtstag ;) Also ich bin wahnsinnig gespannt, was du in den nächsten Tagen mit meinem Lieblingsgerät so zaubern wirst. Übrigens noch ein riesen Kompliment für deinen Blog. Liest sich einfach super und die Bilder sind ein Traum. Alles Gute wünsche ich dir weiterhin.

Stefanie D.

Sara Schick hat gesagt…

Hallo Steph,

Ich habe bisher nur eine etwas ältere Kenwood Küchenmaschine. Da diese aber auch schon in die Jahre gekommen ist und Brotteige nicht mehr ganz so gerne mag, bin ich gerade am Überlegen, mir eine KitchenAid zuzulegen. Wenn, dann würde meine KitchenAid grün oder pink werden - beide Farben passen hervorragend in meine Küche :-)

Liebe Grüße aus Süddeutschland
Sara

Anonym hat gesagt…

Vor vier Jahren kannte ich deinen Blog leider noch nicht - wirklich toll was du hier trotz allem auf die Beine gestellt hast! Bisher war mir die Kitchenaid einfach zu teuer, aber davon träumen ist ja erlaubt... ;-)
Am liebsten wäre mir so richtig knalliges rot! Wobei deine Argumentation für rosa mich jetzt schon nachdenklich stimmt. Meine Küche ist weiß & dunkelgrau; passt also beides.
Liebe Grüße,
Tanja

Nina hat gesagt…

Ich stehe jedesmal vor dieser wunderhübschen Küchenmaschine, leider lässt mein Studentenkonto das immoment nicht zu. Also weiter fleißig sparen. Sich für eine Farbe zu entscheiden, ist bei der tollen Auswahl sehr schwer, aber nach deinem tollen Blogpost würde ich sie mir auch in rosa kaufen! :)

Liebe Grüße
Nina

Anonym hat gesagt…

Sehr schön! Ich bin zwar kein Rosa-Fan, aber hin und wieder finden sich auch einige Tupfer Pink bei mir irgendwo. Und Grau ist ein toller Kontrast. Küchenmaschine besitze ich leider keine seit die alte Bosch-Küchenmaschine meiner Oma das zeitliche gesegnet hat. Alles muss mit Hand oder dem ollen 20€-Handrührgerät erledigt werden. Jetzt hat sogar noch der alte Pürierstab den Geist aufgegeben. Naja, in einer Studenten-WG darf man nicht allzu hohe Ansprüche haben. Neue (tolle) Maschinen müssen bis zum ersten Gehalt nach dem Studium warten. Ich glaube, ich würde mich dann für eine gelbe Kitchen-Aid entscheiden.

Alice M.

«Älteste ‹Ältere   1 – 200 von 319   Neuere› Neueste»
 

Nachbarschaft

Auswärts

Nach oben