Risotto mit Hackfleisch-Tomatensauce

Heut gab es mal wieder ein Risotto, diesmal mit einem leckeren Ragù con Pomodoro.
Alle paar Wochen koche ich mir einen Vorrat Pizzaiola, so dass ich immer eine Tomatensauce für Pizza, Pasta oder, wie ich heute das erste Mal ausprobiert habe, für Risotto habe.
Da ich die Pizzaiola ohne Fleisch einkoche, hab ich heute erstmal Rindfleisch fein gewürfelt, Pancetta fein geschnitten und angebraten, bis die ausgetretene Bratflüssigkeit vollständig verdampft und das Fleisch richtig schön gebräunt war. Dann die Tomatensauce zugegossen und alles kurz aufgekocht.
In der Zwischenzeit den Geflügelfond erhitzen.
Nun das Ragù an den Topfrand schieben, in die Mitte Olivenöl gießen, den Reis dazugeben und anschwitzen, so dass der Reis rundherum mit Olivenöl überzogen ist. Mit dem Ragù vermengen und den Reis abhängig von der Reissorte, nun unter Rühren ca. 20-25 Minuten garen, dabei immer wieder Geflügelfond angießen.
Wenn der Reis noch einen leichten Biss hat, die Butter und den frisch geriebenen Parmesan unterrühren und den Risotto ca. 3 Minuten mit aufgelegtem Deckel ruhen lassen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.



Zutaten
400 ml Pizzaiola
250 g fein gewürfeltes Rindfleisch
5 Scheiben Pancetta
500 g Risottoreis
1,5 l Hühner- oder Rinderfond
1 EL Butter
50 g frisch geriebenen Parmesan
Salz und Pfeffer
Olivenöl


Kommentare:

Eva hat gesagt…

Risotto - lecker! Kann man gar nicht oft genug kochen (bzw ich nicht :-))

lamiacucina hat gesagt…

Du bewegst Dich auf jedem kulinarischen Gebiet stilsicher. Ich komm aus dem Staunen nicht mehr raus :-)

Steph hat gesagt…

@ Eva
Bei uns steht Risotto gerade in der kalten Jahreszeit auch nahezu jede Woche auf dem Tisch. Wir sind gaaaanz große Risotti-Fans. Als Nächstes ist dann Dein Topinambur-Risotto dran :o)

@ lamiacucina
Vielen Dank für die lieben Worte, aber bis es soweit ist, dauert es noch seeeehr lange ... ;o)
Ich werd Euch über meine Fortschritte aber regelmäßig auf dem Laufenden halten :o)

 

Nachbarschaft

Auswärts

Nach oben