Valentinsfrühstück im Bett [Reklame]

Ihr wisst ja, ich habe eine ausgeprägte Vorliebe für ausgiebige Sonntags-frühstücke. Gibt es was Schöneres, als sonntags ordentlich auszuschlafen und dann erstmal ausgiebig zu frühstücken und vor sich hin zu drömeln?

Ausnahmsweise hab ich heute mal nicht direkt hier im Kuriositätenladen ein Rezept für Euch, sondern rolle an dieser Stelle quasi nur den roten Teppich für insgesamt 3 Frühstücksrezepte aus, die ich für Radbag* anlässlich des vor der Tür stehenden Valentinstages zusammengestellt habe. Es gibt ein Egg-in-a-Hole-Sandwich, ein Erdbeermilchshake (aktuell selbstverständlich aus TK-Erdbeeren) und Schokobananen am Stiel. 

Egg In A H♡le Sandwich*

Erdbeer-Milchshake*

Schokobananen*

Und nicht die Blumen vergessen!

*Kooperationslink

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Liebe Steph,
vielen lieben Dank für die wundervollen Rezepte.
Um ganz ehrlich zu sein, habe ich mit dem Valentinstag persönlich gar nicht viel am Hut, ich liebe das Herz aber als Form an sich total, finanziell ist der Valentinstag also eine Katastrophe für mich :D (aber nur, weil es im Rest des Jahres selten schöne Herzformen zu erstehen gibt).
Deswegen bin ich so unfassbar angetan von den Strohhalmen aus deinem Erdbeer-Milchshake Rezept ♥ Magst du mir verraten, wo ich die herbekomme?
Liebste Grüße
Tina

Steph hat gesagt…

Die Strohhalme hab ich bei Butlers gefunden, Tina!

Tina hat gesagt…

Super, vielen lieben Dank!!! Ich werde sie selbstverständlich nur für dein Shake Rezept benutzen ;)

Steph hat gesagt…

Hahaha, das wird aber sehr einseitig, Tina :o)

 

Nachbarschaft

Auswärts

Nach oben