Blogroll

Rezeptempfehlungen für Ostern

Bald ist Ostern, da wird es hohe Zeit, sich mal langsam Gedanken um das Essen zu machen. Tischt Ihr ganz groß auf, richtet einen Brunch aus, ladet zum Kaffee ein oder braucht ein leckeres Mitbringsel? Dann hab ich heute ein paar Rezepte für den Frühstückstisch und die Kaffeetafel rausgesucht, die vielleicht auch für Euch interessant sind.

Eine sehr ausführliche Sammlung meiner Geschenke aus der Küche hab ich ja schon einmal zusammengestellt, unten findet Ihr jetzt außerdem noch Rezepte, die besonders gut für einen gemütlichen Brunch geeignet sind und natürlich ist auch noch n büschen was Süßes dabei.

Rezeptempfehlungen für Ostern

Brot & Brötchen 

Brotaufstriche

Fürs Buffet

Kuchen und Süßes 

Getränke

Kommentare

  1. Blos gut das ich gerade schön gefrühstückt habe *lach*, sonst würde ich ja glatt wieder Hunger bekommen.
    Was für eine geniale Rezeptauswahl. Da hast Du bestimmt ne Weile dran gesessen und dafür danke ich Dir von ganzen Herzen.
    Was mir sofort ins Auge gefallen ist sind die Brownies in Eierschale. Na die müssen doch einfach mal nachgebacken werden.

    Vielen Dank für Deine Mühe
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir BAstelfeti, die heute Ameisenkuchen bäckt *smile*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich verfolge deinen Blog jetzt seit einigen Wochen... ich bin total begeistert und meine Familie auch... vielen Dank für die tollen Gerichte und wunderschönen Fotos.
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steph, ich möchte für meine Leser einen Oster-Inspirations-Beitrag zusammenstellen und dabei deinen Beitrag einbinden, darf ich ein Bild verwenden? Am besten gleich mehrere von deinen hier gezeigten Oster-Beiträgen. Mit Verlinkung und Quellenangabe natürlich. Ich plane den Beitrag für Donnerstag und wäre dir für eine rasche Rückmeldung dankbar. Viele Grüße, Isabelle

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steph!
    Vielen Dank dir für die Zusammenstellung. Zwar wird an Ostersonntag bei uns nicht gebruncht, aber so manches von deinen Rezepten passt ja auch zu jeder anderen Uhrzeit.
    Liebe Grüße, Miriam

    AntwortenLöschen

Moin!
Kommentare, die Werbelinks enthalten (Links, die auf kommerzielle Seiten verlinken und keinen Bezug zum Beitragsthema haben, sondern lediglich der Werbung dienen), werden selbstverständlich nicht veröffentlicht und ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte vor. Mein Blog dient nicht als kostenlose Werbeplattform!

Seid bitte so nett und kommentiert nicht komplett anonym, sondern unterschreibt mit einem Namen, den ich zur Ansprache nutzen kann - vielen Dank!