Kooken, Eeten, Klönen...                                     1. KuLa-Kochtreffen in Hamburg

So, dann wollen wir mal ans Eingemachte gehen... Nein, heut gibt's kein Marmeladenrezept, es geht an die Details für das am Sonntag bereits angekündigte Kochtreffen hier in Hamburg.
Ich freue mich sehr, dass soviel Interesse an einem solchen Treffen besteht, das wird sicher ein ganz toller Tag! Beim letzten Foodbloggertreffen, das ich veranstaltet habe,  hab ich natürlich auch ein paar Bilder gemacht - schaut gerne mal rein um einen Eindruck vom Loft zu bekommen: Foodbloggertreffen 2010

Bevor ich mit meinen Planungen jetzt aber so richtig in die Vollen gehe, habe ich direkt eine sehr gute Nachricht: Alin und Sebastian von der Hüttenhilfe würden sich gerne an dieser Veranstaltung beteiligen und haben sich bereit erklärt das Treffen zu sponsorn und die Kosten für die Küche zu übernehmen. 
Bedeutet im Klartext, dass sich der von mir angedachte Teilnehmerbeitrag mal eben von 40 auf 30 € reduziert. Das wird also nicht nur ein mächtig leckeres und hoffentlich sehr lustiges und ereignisreiches Treffen, sondern sogar ein richtiges Schnäppchen!
 

Zu allererst die Formalitäten

Datum: Samstag, 25. Mai 2013
Zeit: 11:00 Uhr - 23:00 Uhr
Preis: 30 €, all inklusive
Ort: Eventküche Loft in Hamburg Winterhude

Maximale Teilnehmerzahl: 25
Anmeldeschluss: 31.03.2013
Anmeldungen bitte unter dem Betreff "KuLa-Kochtreffen" an folgende eMail-Adresse: steph@kuriositaetenladen.com

Die Plätze werden in der Reihenfolge, in der die Anmeldungen eintreffen, vergeben. Für den Fall, dass alle 25 Plätze vergeben sind, besteht die Möglichkeit, dass ich eine Warteliste anlege um Nachrückerplätze für evtl. Ausfälle einzurichten.
Der Teilnehmerbetrag ist bis zum 25.04.2013 zu überweisen, die Bankverbindung teile ich Euch nach erfolgter Anmeldung per Mail mit.
Rücktritte mit voller Kostenerstattung sind ebenfalls bis zum 25.04.2013 möglich. Je nachdem, ob es Nachrücker gibt oder nicht, kann ich dann leider nicht mehr versprechen, die Teilnahmebeträge komplett zurückbezahlen zu können. Sind Nachrücker vorhanden, werden die Kosten aber selbstverständlich komplett zurückerstattet. 

Sabine von Hamburg kocht! hatte die tolle Idee, zu Beginn des Treffens eine kulinarische Stadtführung durch Winterhude anzubieten, d.h. durch ausgewählte Geschäfte, die Euch als Hobbyköche sicher interessieren könnten, zu bummeln. Wenn Ihr daran interessiert seid, hinterlasst bitte einen entsprechenden Kommentar, dann können wir das einplanen. Ich hatte schon zweimal das Vergnügen, eine Stadtführung mit ihr zu erleben und kann das nur wärmstens empfehlen!

Ich selbst werde ab ca. 9:00 Uhr im Loft sein und alles vorbereiten, mein Mitesser erledigt in der Zwischenzeit noch einige Einkäufe und besorgt beispielsweise den Käse vom Wochenmarkt und evtl. noch frisches Gemüse und Kräuter.  
Ab 11:00 Uhr geht's dann offiziell im Loft los, d.h., ab dann steht die Tür offen (ich setz aber natürlich auch niemanden vor die Tür, der/die etwas früher da ist). Selbst- verständlich könnt Ihr auch etwas büschen später kommen, ich hatte 11:00 Uhr als offenen Anfang angedacht. 
Wenn Ihr an dem kulinarischen Rundgang durch Winterhude teilnehmen möchtet, wärt Ihr sicher auch nicht unbedingt pünktlich um 11:00 Uhr im Loft - kommt ganz drauf an, wieviel Zeit Ihr Euch beim bummeln lasst und was Sabine euch alles zeigen möchte.    

Das grobe Programm im Loft habe ich mir wie folgt gedacht:

Mittags
Kennenlernen, Anstoßen, Klönen, hier und da was vom Buffet (s.u.) naschen...
  
Nachmittags
Wir werden aktiv und bereiten gemeinsam Nudeln und Eis zu. 
Wenn Ihr möchtet, kann ich Euch alles zeigen, was ich in meinem Pastakolleg bereits in der Vergangenheit vorgestellt habe, solltet Ihr darüberhinaus noch weitere Wünsche haben, bitte raus damit! Ich werd dann schauen, ob wir das irgendwie einbauen können. Außerdem werden wir vegetarische Ravioli zubereiten.  
Die Pasta, die nicht verzehrt wird, werden wir in Form von Nudelnestern antrocknen und Ihr könnt sie am Ende des Tages mitnehmen. 
Natürlich werden wir aber auch kleine Kostproben ziehen und damit wir nicht auf trockenen Nudeln rumkauen müssen, werde ich verschiedene Pestosorten, von Flaschenweise besorgen und meine hausgemachte Bolognese und Ochsenschwanzragout mitbringen.
Da ich die Eis-Grundmassen am Vortag vorbereiten muss, könnt Ihr Euch die Sorten aus meiner "Eiskarte" aussuchen - da kommen bis dahin aber auf jeden Fall noch einige dazu. Ich hab an ca. 6 Sorten Eis gedacht.

Abends
Klönen, Anstoßen, Grillen und/oder Schollen im Akkord braten.

Für das leibliche Wohl

Buffet

Selbstgemacht

  • hausgemachte Pasta
  • hausgemachtes Eis

Getränke

    • sortenreine Apfelsäfte vom Schaalsee (die Unterschiede sind wirklich unheimlich spannend!)
    • Wasser
    • Weiß- und Rotwein
    • Prosecco zum Anstoßen
    • Elbler (Cidre aus dem alten Land)
    • auf Wunsch natürlich auch Bier
     

      Außerdem

      oder

      • es ist Mai! Finkenwerder Scholle (gebratene Scholle mit Speck und Krabben) mit Petersilien- oder Bratkartoffeln 

      Damit wir nicht zuviele Reste übrig behalten, werde ich in meiner Bestätigungsmail noch genau aufführen, welche Infos ich von Euch brauche (ob Ihr Weiß- oder Rotwein trinkt, lieber ne Bratwurst oder eine Scholle essen möchtet, usw. usf.)

      Ich werde wie gesagt alle Lebensmittel nicht tonnenweise besorgen und auffahren (den Fehler hab ich einmal gemacht, das passiert mir nicht noch einmal), sondern von allem nur soviel, dass alle Teilnehmer etwas davon essen können, aber nicht zuuuuviel übrig bleibt. Bringt aber unbedingt Transportbehälter mit und habt bitte keine Scheu, Euch Doggy Bags zu packen, Hartweizenmehl einzutüten, usw. Ihr habt für die Lebensmittel bezahlt und ich möchte nichts davon mit nach Hause nehmen!  

      Natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn auch Vegetarier an diesem Treffen teilnehmen, dieses Mal werden die fleisch- und fischhaltigen Speisen allerdings überwiegen. Vegetarier werden selbstverständlich nicht verhungern (vegetarische Pastazubereitungen, Käse - enthält aber vorwiegend tierisches Lab - und vegetarische Grillalternativen sind natürlich gesetzt), ich kann aber keine andere Teilnehmergebühr berechnen - das übersteigt dann doch meine planerischen Fähigkeiten. Vegetarier müssten also den gleichen Betrag bezahlen wie "Fleischesser".

      Wichtig!

      Ich verfolge mit diesem Treffen kein kommerzielles Interesse, die Beiträge dienen lediglich dazu, meine Unkosten zu decken - ich werde an diesem Treffen nichts verdienen.
      Sollte ich am Schluss Geld übrig behalten, werde ich den Restbetrag selbstverständlich auf die Teilnehmer aufteilen, d.h.

      1. zuvor zurückgetretenen Teilnehmern und
      2. den anwesenden Teilnehmern 
      zurücküberweisen.

      So, ich glaube, das war es erstmal von meiner Seite. Bitte schickt mir bei Interesse eine Mail mit dem Betreff "KuLa-Kochtreffen" und vermerkt auch, ob Ihr für den Fall, dass alle Plätze bereits vergeben sind, auf eine Warteliste gesetzt werden möchtet. Ihr bekommt dann schnellstmöglich eine Bestätigungsmail von mir und ich werde parallel möglichst zeitnah die Teilnehmerliste unten aktualisieren - da ich natürlich nicht die ganze Zeit vor dem Bildschirm sitze, kann das aber evtl. etwas zeitverzögert der Fall sein.

      Wenn Ihr noch Anregungen, Ideen oder Wünsche für das Treffen habt, hinterlasst bitte einen Kommentar und wir können das hier noch besprechen und versuchen umzusetzen.

      Ich freu mich schon sehr!     

      Teilnehmer

      1. Steph + der "Mitesser"
      2. Zuckererbse
      3. Sebastian von der Hüttenhilfe
      4. Anna
      5. Susanne E.
      6. Kathrin H.
      7. Sabine H. 
      8. Claudia E. 
      9. Isabella M
      10. Kathleen K. 
      11. Begleitung
      12. Doreen H.
      13. Timo B.
      14. Susanne D. 
      15. Bettina G.
      16. Sandra T.
      17. Begleitung
      18. Elisa B.
      19. Begleitung
      20. Aylin
      21. Mareike W. 
      22. Lena H. 
      23. Sandra
      24. Hatice S.
      25. Anke B. 
       

      Holla, die Waldfee! Ich hätte nicht gedacht, dass die Plätze so schnell weg sind! Für Alle, die gerne an diesem Treffen teilgenommen hätten, aber leider keinen Platz mehr bekommen haben, tut es mir sehr leid - ich selbst bin aber natürlich bannich froh und auch n büschen erleichtert, dass soviel Interesse vorhanden ist :o)
      Vorausgesetzt dieses Treffen wird ein Erfolg, wird dieses sicher nicht das letzte bleiben. Ich hab schon eine Menge Ideen für weitere Kochtreffen. 

      Da erfahrungsgemäß doch der/die ein oder andere absagen muss, richte ich gerne eine Warteliste ein, auf der Ihr Euch eintragen könnt. Auch hierfür gilt, schreibt mir einfach eine Mail und ich setze euch in der Reihenfolge der Anmeldungen auf die Warteliste! In der gleichen Reihenfolge würdet Ihr dann auf die Teilnehmerliste vorrutschen.

      Warteliste

      1. Claudia
      2. Christin
      3. Miriam  
      4. Maike K. 
      Für alle Teilnehmer habe ich hier einen Beitrag veröffentlicht, unter dem Ihr gerne Eure Wünsche und Ideen für das Treffen loswerden könnt!  

          Kommentare:

          Strickoholikerin hat gesagt…

          Mensch, das wird bestimmt super toll... Leider ist Hamburg so weit weg....

          Ich wünsche Euch aber viel Spaß und bin schon auf Euren Bericht gespannt.

          Steph hat gesagt…

          Vielen Dank! Ich hoffe auch, dass das ein ganz toller Tag wird - wahrscheinlich können wir im Anschluss nach Hause kugeln ;o)

          Ich werde im anschluss ausführlich darüber berichten!

          moey hat gesagt…

          Schade, ich dachte es würde um einen anderen Termin gehen :-(
          Ich bin dann leider nachwievor nicht dabei...

          LG Maja

          Steph hat gesagt…

          Nene, ich wollte diesen Termin nur nicht so einfach verstreichen lassen und das Loft stornieren. Sobald ich die Planungen hier erledigt habe, werd ich im Forum mit der Planung für das HH-Forentreffen weitermachen, versprochen!

          Knoten-Susi hat gesagt…

          Moin Moin,

          wie schon zuvor angekündigt: Ich bin dabei! :-) Mail ist raus.

          Lieben Gruß,
          Susanne

          Steph hat gesagt…

          Super Susi :o)
          Ich hab Dich bereits in die Teilnehmerliste eingetragen, die Bestätigungsmail mit den weiteren Details schick ich nachher raus - ich freu mich schon!

          schwiegermutterinklusive hat gesagt…

          Hört sich toll an!!! Viel Spaß beim Treffen und freue mich schon sehr auf die Berichte...

          Anonym hat gesagt…

          Würde sehr gerne kommen.. leider sind 800km nicht wenig..
          :o(
          Liebe Grüße
          Marina

          Sebastian hat gesagt…

          Da ist man mal einen Tag arbeiten, geht abends wieder online und schon sind fast alle Plätze ausverkauft. Absoluter Wahnsinn! Ich freu mich schon ;-)

          hoppsala hat gesagt…

          Wenn Hamburg nicht so weit weg wäre, hätte ich mich schon längst angemeldet! Gerade wo ich derzeit mit dem Selbermachen von Pasta so überfordert bin! ;-) Sehr schade.

          Anonym hat gesagt…

          Was für eine tolle Idee - ich würde so gerne kommen, aber aus dem Ruhrpott ist es leider zu weit.

          Viel Spaß und ich freue mich auf einen tollen Bericht.
          Grüße aus Essen
          Vicky

          Christin hat gesagt…

          Oh nein - da hatte ich einmal keine Zeit und verpasse die Anmeldung :'( wenn doch noch ein Platz frei wird würde ich mich wahnsinnig freuen wenn ich doch noch teilnehmen könnte!
          Lieben Gruß Christin

          Sara hat gesagt…

          Hallo Steph,
          freut mich unheimlich für Dich, dass Dein Event so gut ankommt. Aber wundert mich auch nicht - bei dem tollen Angebot.
          Noch mehr freue ich mich über deine Ankündigung dass es nicht das letzte mal gewesen sein soll :) Hätte gerne mitgemacht, aber bin im Mai schon so ausgebucht und müsste 600 km anreisen mit meiner kleinen Familie. Aber beim nächsten mal machen wir das - Hamburg ist immer eine Reise wert :)

          Ganz liebe Grüße und jetzt schon viel Spaß!

          Steph hat gesagt…

          Das ist versprochen, Sara! Ich werd mich schon mal im Loft nach Terminen für den Herbst umhören - evtl. im August oder September.

          Sarah hat gesagt…

          Oh schade. Da surft man schon so viel auf Blogs und followt und doch verpasst man einige gute Gelegenheiten. Wie gut, dass wir zu diesem Termin umziehen, sonst hätte ich mich noch mehr geärgert. Aber...das nächste Treffen kommt bestimmt.

          Und könntest du fur uns arme Mäuse, die betteln vor der Tür sitzen müssen die Liste mit den Stationen vom kulinarischen Rundgang veröffentlichen? Dann kann man da vor dem nächsten Treffen vielleicht schon mal reinschnuppern.

          Ansonsten wünsche ich viel Spaß und gutes Gelingen.
          Wird sicher ein denkwürdiger Tag.
          Liebe Grüße
          Sarah

           

          Nachbarschaft

          Auswärts

          Vorratsregal

          5-Gewürze-Pulver Ahornsirup Ajvar Anchovis Apfelessig Apfelsaft Auberginen Avocado Baharat Basilikum Biber Salçası Bier Birnen Blauschimmelkäse Blüten Bohnen Bohnenkraut Brokkoli Brombeeren Brunnenkresse Buchweizen Bulgur Buttercreme Buttermilch Campari Cassis Champignons Chili Chinkiang-Essig Cidre Cognac Coppa Couscous Crème fraîche Cumin Curry Dill Eier Eierlikör Erdbeeren Erdnüsse Espresso Estragon Fenchel Fenchelsaat Feta Filoteig Fisch Fischfond Fischsauce Forelle Fregola Frischkäse Fruchtpulver Frühlingszwiebeln Geflügel Gemüsebrühe Gin Glasnudeln Granatapfel Grapefruit Grieß grüne Bohnen Guinness Gurke Hackfleisch Haferflocken Hartkäse Hefeteig Hering Himbeeren Holunder Honig Hühnchen Hühnerbrühe Hülsenfrüchte Ingwer Innereien Invertzuckersirup Joghurt Johannisbeeren Kaffee Kakaonibs Kakaopulver Kapern Kardamom Karotten Kartoffeln Kaviar Kerbel Ketjap Manis Kichererbsen Kichererbsenmehl Kohl Kohlrabi Kokosöl Koriandergrün Koriandersaat Krabben Kresse Krustentiere Kurkuma Käse Kürbis Kürbiskerne Kürbiskernöl Lachs Lachsforelle Lauch Leber Lemon Myrtle Limette Linsen Mais Majoran Mandeln Mango Mangold Maronen Marshmallows Marzipan Mascarpone Matjes Mayonnaise Meerrettich Miesmuscheln Milchpulver Minze Mohn Mu-Err-Pilze Muscheln Muscheln und Meeresfrüchte Muskat Mönchsbart Nelken Noilly Prat Nüsse Obstbrand Ochsenschwanz Oliven Orangen Orangenextrakt Oregano Paprika Paprikapulver Pastinaken Pastis Petersilie Petersilienwurzel Pflaumen Pilze Piment Pinienkerne Pistazien Polenta Portwein Prosecco Quark Quinoa Reis Reisessig Rhabarber Ricotta Rind Rinderfond rosa Pfeffer Rosmarin Rote Beete rote Zwiebeln Rotkohl Rotwein Rucola Räucherfisch Safran Sahne Saibling Salbei Salzhering Sauerkraut saure Sahne Schalotten Schmorgurken Schnittlauch Schokolade Schwarzkümmel Schwein Sellerie Senf Senfsaat Sesam Sesamöl Shao Xing Shiitake-Pilze Sichuan-Pfeffer Sirup Sojasauce Sonnenblumenkerne Spargel Speck Spinat Steckrübe Sternanis Sumach Süßkartoffeln Tahini Thymian Tofu Tomaten Tonkabohne Topinambur Vanille Vanilleextrakt Wacholderbeeren Wassermelone Weichkäse Wein Weißkohl Weißwein Whisky Wild Wildschwein Wirsing Yufkateig Za'atar Zimt Zitrone Zucchini Zwetschen Zwiebeln Äpfel

          Beliebteste Beiträge der letzten Woche

          Lieferdienst

          Translate

          Vorratskeller

          Nach oben